TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige


Pressemitteilung/Werbung

Konkurrenz für ETAPreview BASELWORLD 2017: Ronda startet mit mechanischen Uhrwerken

Ronda, der einzige unabhängige Schweizer Hersteller von Millionen Quarzwerken, erweitert sein Angebot um mechanische Kaliber. Nach der Entwicklung verschiedener Technologien und der Einrichtung einer soliden industriellen Basis lanciert die Maison ihre neue „Mecano“-Produktreihe, die ihre Rückkehr in den Bereich der mechanischen Uhrwerke einläutet.

Ronda hatte sich zum Ziel gesetzt, ein massetaugliches 11 ½‴-Kaliber zu entwickeln. Das intern entwickelte Mecano R150 stützt sich auf eine ausgeklügelte Herstellung und wurde für die industrielle Produktion entworfen. Dieses Automatikwerk verfügt über eine Mechanik, die sich dank eines Kugellagers in beide Richtungen aufziehen lässt. Es bietet drei Zeiger und eine Datumsfunktion sowie eine Gangreserve von 40 Stunden.

Ronda Mecano ist exklusiv in Swiss-Made-Qualität erhältlich und für die Ausstattung von Premiumuhren gedacht. Damit gibt es seit langem erstamsl wieder einer ernstzunehmende Konkurrenz für die ETA.