TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Aktuell

Intern

Umfangreiche Vorab-Berichterstattung. BASELWORLD 2012: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

(02/2012) Das Hotel ist seit Monaten gebucht, die Interviews und Drehtermine für die Uhrenreportage BASEL12 terminiert und das Film- und Videoequipment ist bereits in der Schweiz. Das „Vorausteam“ ist ab Mitte Februar in Basel um alle notwendigen Vorbereitungen für die BASELWORLD 2012 zu treffen und die logistischen und technischen Voraussetzungen für die umfangreiche Berichterstattung zu schaffen.

Positiver Start in Polen TrustedWatch kooperiert mit führendem Uhrenclub und Luxusmagazin

(01/2012) Erst seit wenigen Wochen am Start entwickelt sich die polnische Version von TrustedWatch mehr als positiv. Die Resonanz der User auf das kostenlose Informationsangebot ist hervorragend, insbesondere Uhrenliebhaber und Uhrensammler sind begeistert. Der eindrucksvolle Beleg: Der bedeutenste Uhrenclub in Polen, der „Klub Miłośników Zegarów i Zegarków“, schließt eine offizielle Partnerschaft mit TrustedWatch Polen.

Reportage über Chinauhren Der MDR zu Gast bei TrustedWatch

(01/2012) Gerade in den neuen Bundesländern läuft das Geschäft mit Chinauhren, die über Homeshopping-Sender und Onlineportale offeriert werden, blendend. Grund genug, für die Umschau-Redaktion des MDR, die Geschäftsmethoden und Praktiken zu durchleuchten. Die Umschau des MDR ist ein verbraucherorientiertes Wirtschaftsmagazin.

Es ist Zeit zu gehen Der Rücktritt des Bundespräsidenten Christian Wulff ist überfällig

(01/2012) Es ist schon erstaunlich, dass gerade Politiker des konservativen Lagers in Deutschland die Grundwerte unserer Gesellschaft immer wieder mit Füßen treten. Ehrlichkeit, Wahrhaftigkeit, Anstand und Moral, dass alles zählt nicht viel wenn es um den eigenen Vorteil und die eigene Karriere geht. Selbst die Pressefreiheit soll sich den eigenen Interessen unterordnen. Beispiele gibt es genug: Uwe Barschel, Karl-Theodor zu Guttenberg und aktuell Christian Wulff. 

Ein erfolgreiches Uhrenjahr neigt sich dem Ende TrustedWatch wünscht frohe und besinnliche Festtage!

(12/2011) Ein spannendes und erfolgreiches „Uhren-Jahr“ geht zu Ende. Die Uhrenbranche eilt von Rekord zu Rekord und die Zeichen stehen weiter auf Wachstum. Noch nie waren mehr Menschen in der deutschen und Schweizer Uhrenindustrie beschäftigt, es herrscht Vollbeschäftigung. Immer mehr Uhrenhersteller setzen auf eigene Uhrwerke, auch aufgrund des Drucks der Swatch Group, und so wird das Angebot an interessanten Zeitmessern zur Freude der Uhrenliebhaber/innen immer größer und vielfältiger.

Es geht los! TrustedWatch startet in Polen

(11/2011) Noch pünktlich vor Weihnachten startet die polnische Version von TrustedWatch. In nur wenigen Monaten wurden tausende Seiten Text übersetzt und aktualisiert. Zukünftig steht somit auch in Polen das einmalige Angebot von TrustedWatch zur Verfügung. Für Polen ist diese Art der umfangreichen kostenlosen Berichterstattung im Bereich Uhren neu. Lediglich im Print-Bereich konnte man sich bisher gegen Bezahlung ausführlich auf polnisch informieren.

Hohe Besucherfrequenz und Fanbindung Facebook Fans von TrustedWatch sind sehr aktiv

(11/2011) Der Facebook-Auftritt von TrustedWatch erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Aktuell hat TrustedWatch über 133.000 Facebook-Fans. Wöchentlich aktiv waren davon in der ersten Novemberwoche 64.366, nahezu die Hälfte! Im Oktober 2011 besuchten über 108.000 Fans den Facebookauftritt und 2.059 der Fans unterhalten sich aktuell über TrustedWatch. Mit diesen Zahlen liegt TrustedWatch weit vor vergleichbaren Internetangeboten aus ähnlichen Branchen.

Viel Feind, viel Ehr! TrustedWatch zieht unseriösen Uhrenhändler zur Verantwortung

(10/2011) Die Berichterstattung von TrustedWatch und die starke Positionierung im Uhrenhandel sind vielen unseriösen Marktteilnehmern der Uhrenbranche ein Dorn im Auge. Immer wieder versuchen deshalb gerade die schwarzen Schafe juristisch gegen TrustedWatch vorzugehen, um die Berichterstattung über sie einzuschränken oder ganz zu verhindern. Bisher ist dies niemandem gelungen und so greifen einige dieser Herrschaften zu unsauberen Methoden.

Zugriffszahlen von TrustedWatch höher als bisher kommuniziert TrustedWatch ab sofort IVW geprüft

(09/2011) Seit August 2011 werden die Zugriffszahlen des deutschsprachigen Online-Angebotes von TrustedWatch durch die IVW ermittelt und beglaubigt. Die für den August ermittelten Zugriffszahlen von TrustedWatch lagen mit 436.423 sogar über den bisher von TrustedWatch publizierten in Höhe von ca. 400.000 Unique Usern.

Über drei Millionen Beitragsabrufe in 4 Wochen TrustedWatch: Neuer Rekord bei Facebook

(08/2011) Die Leistungsfähigkeit moderner Communities wie Facebook stellt für TrustedWatch Geschäftsführer Frank Ammann alles in den Schatten was er bisher im Internet für möglich gehalten hat. Das ausgerechnet in den im gesamtem Internet wenig starken Sommermonaten die magische Grenze von 3 Millionen Beitragsabrufen im Facebook-Auftritt von TrustedWatch erreicht wird ist für ihn nach eigener Aussage eigentlich unfassbar.

2.841.084 Beitragsaufrufe in 4 Wochen TrustedWatch bei Facebook immer erfolgreicher

(08/2011) Die neue Social-Community Ausrichtung von TrustedWatch erfreut sich immer größerer Beliebtheit. So verzeichnete der Facebook-Auftritt von TrustedWatch in den letzten 4 Wochen über 2,8 Mio. Beitragsaufrufe bei 119.943 monatlich aktiven Fans. Interessant ist insbesondere die durchschnittliche Anzahl an Beiträgen, die ein Fan pro Monat aufruft. Bei TrustedWatch sind es 23,6 Beiträge pro Fan und Monat. Ein absoluter Spitzenwert!

TrustedWatch startet in Polen! Wojtek Wojtkowski wird neuer Chefredakteur Osteuropa

(08/2011) Wojtek Wojtkowski startet Anfang September 2011 als neuer Chefredakteur Osteuropa bei TrustedWatch. In den letzten Tagen konnte TrustedWatch Geschäftsführer Frank Ammann den studierten Germanisten und ausgewiesenen Uhrenexperten Wojtek Wojtkowski für die neue Aufgabe gewinnen. Wojtek Wojtkowski spricht fließend Polnisch, Deutsch, Englisch und Russisch. Neben seiner Leidenschaft für Uhren gilt sein Interesse der Fotografie und fremden Ländern.

Michael Winter: I `m a man with well a taste… Herzlich Willkommen: Michael Winter

(08/2011) Ab August 2011 schreibt der Rechtsanwalt und ausgewiesene Uhrenliebhaber Michael Winter regelmäßig Kolumnen und Beiträge auf TrustedWatch. Als Rechtsanwalt wird er seine Erfahrungen und Kenntnisse insbesondere auch in den für Uhrensammler und Uhrenkäufer wichtigen Bereichen Kaufrecht und Verbraucherrecht hier auf TrustedWatch publizieren.

Zahl der User und Fans steigt überproportional TrustedWatch weiter auf Wachstumskurs!

(07/2011) Die jüngsten Zahlen der letzten Wochen sprechen eine eindeutige Sprache. So konnte TrustedWatch jetzt erstmals auf Facebook vom 25. Juni 2011 bis zum 24. Juli 2011 über zwei Millionen Beitragsaufrufe von über 70.000 Fans verzeichnen. Der Zulauf an neuen Fans bei Facebook ist ungebrochen, auch wenn die Feedbacks mit knapp 10 Prozent rückläufig sind. Dafür schauen nahezu alle TrustedWatch Facebook-Fans mindestens einmal pro Monat bei TrustedWatch vorbei, weit über die Hälfte sogar monatlich oder wöchentlich.

Artikel pro Seite: 5 15 30 100