TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige


Advertorial/Werbung

GRIEB & BENZINGER begeistert russische UhrenfansUhren-Sondermodell für die Olympischen Spiele in Sochi

Russische Uhrenfans sind seit langem treue Kunden des deutschen Luxusuhrenateliers GRIEB & BENZINGER. Daher haben die Meister der Skelettuhren anlässlich der Olympischen Spiele in Sochi ein Geschenk für Ihre russischen Kunden kreiert: das Sondermodell „St. George“.

Der Heilige Georg - Schutzpatron Russlands, der für Mut und Tapferkeit steht - und mittig im Brustschild des Doppeladlers im offiziellen Staatswappen zu sehen ist, wurde für dieses Sondermodell im typischen GRIEB & BENZINGER Stil von Hand ins Uhrwerk skelettiert und graviert. Bei genauem Betrachten lassen sich die feinen Details des heiligen Georgs, der hoch zu Ross mit der Lanze den Drachen besiegt, auch ohne Lupe erkennen und faszinieren durch ihre feine handwerkliche Perfektion. Dabei stellt es die bei GRIEB & BENZINGER übliche Akribie des handgefertigten, zweiteiligen und guillochierten Zifferblattes in Regulator-optik fast in den Hintergrund.

Ein weiteres Detail dieser Uhr: die Öffnung des Zifferblattes bei „6 Uhr“ die den Blick auf die blau-platin-beschichtete Grundplatine freigibt - ein Detail, das speziell für diese Sonderedition von der exklusiven PLATINUM Linie übernommen wurde.

Das Sondermodell „St. Georg“ wird in einer limitierten Auflage von 7 Stück in Uhrgehäusen aus massivem 18K 750/000 Palladium-Weissgold mit der typischen von Hand guillochierten Lünette produziert.