TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Pressemitteilung/Werbung

Ein Funkeln am Meer ...Für die Damenwelt: Eine neue Variante der Carl F. Bucherer Patravi ScubaTec

Wer einmal am Meer war, erinnert sich an das Lichtspiel der Sonne auf dem Wasser, das die Wellen zum Glitzern und Funkeln bringt. Die neue Variante der Patravi ScubaTec Ladies verspricht ein ebensolches Lichtspiel: sie glitzert und funkelt, schliesslich sind sowohl Bandhörner als auch Drehlünette mit Diamanten besetzt.

Sportlichkeit trifft Eleganz

Für Sportlichkeit steht das akzentuiert gestaltete 36-Millimeter-Gehäuse aus Edelstahl mit dem deutlich sichtbaren Kronenschutz, das bis 200 Meter Wassertiefe dicht hält. Auch die Brillanten und die Lünette aus Edelstahl sorgen für einen sportlichen Auftritt des Zeitmessers. Die Lünette lässt sich wie bei jeder anderen Patravi ScubaTec ausschliesslich im Gegenuhrzeigersinn drehen. Statt der klassischen Ziffern und Indizes der Tauch- und Dekompressionszeiten strahlen jedoch jeweils vier Brillanten an diesen Positionen. Die Null-Position ist mit einem weissen Leuchtpunkt versehen.

Wellen auf dem Zifferblatt

In gedecktem Weiss erscheint auch das Zifferblatt, das ein dezentes Wellen-Muster ziert und so die Eleganz dieser Uhr unterstreicht. Die zwölf aufgesetzten Indizes und alle drei Zeiger, die farblich mit dem Zifferblatt harmonieren, sind mit Leuchtmasse belegt. Bei aller Eleganz ist so zu jedem Zeitpunkt eine gute Ablesbarkeit gewährleistet. Für einen präzisen, zuverlässigen Antrieb sorgt das Automatikwerk CFB 1950 mit einer Gangreserve von 38 Stunden.

Zwei besondere Bänder

Carl F. Bucherer hat zwei besondere Bänder für die Patravi ScubaTec entwickelt. Das Kautschukband ist zweifarbig mit einem grauen Grundton und einem strukturierten anthrazitfarbenen Streifen in Lederoptik, der farblich mit den Keramikelementen in der Lünette korrespondiert. Tatsächlich aber ist der Streifen ebenfalls aus Kautschuk, so kombiniert Carl F. Bucherer elegant einen modischen Look mit einem praktischen Nutzen: die Patravi ScubaTec lässt sich im Wasser tragen, ohne dass das Band leidet. Uhrenliebhaberinnen, die es schlichter mögen, wählen das etwas dezentere, feingliedrige Edelstahlband. Bei beiden Bändern sorgt eine fein justierbare Faltschliesse für hohen Tragekomfort.