TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

AktuellPressemitteilungen/Werbung

Luxusuhren

Klassisches Design für kostbare Stunden Baume & Mercier Classima Executives Gold

In der von Hektik geprägten heutigen Welt ist Zeit Gold wert. Zum Ausdruck dessen hat Baume & Mercier die für Geschäftsleute und Entscheidungsträger geschaffene Kollektion Classima Executives jetzt um neue Modelle erweitert, deren Metall ebenso kostbar ist wie die Zeit, die sie messen.

ARTIC NAVIGATION SYSTEM von VILLEMONT

Die AMUNDSEN‐Kollektion ist eine persönliche Hommage von Joergen Amundsen an seinen Vorfahren Roald Amundsen, einem der bedeutendsten Entdecker und Polarforscher der Geschichte. Die AMUNDSEN‐Kollektion richtet sich insbesondere an Uhren‐Liebhaber, die mit Mut und Entschlossenheit ihre Träume verwirklichen und in ihrem Gebiet über die Grenzen hinauswachsen.

Harry Winston - Opus 8

Im Jahre 2001 erstmals gestartet, setzt Harry Winston mit der Opus 8 auch 2008 die beliebte innovative Opus-Linie fort. Ganz im Stil der siebziger Jahre präsentiert der Zeitmesser die Uhrzeit in Form einer digitalen Anzeige. Dennoch läuft im Hintergrund ein feines mechanisches Werk. Für die 3-D-Darstellung der Zeit liessen sich Harry Winston, Frédéric Garinaud und Cellule de Spécialités Horlogères (CSH) durch das Nagelspiel Pinart inspirieren.

Die Uhr des Kaisers Handwerkliches Meisterwerk: Vulcain Cricket Aviator GMT Sondermodell The Dragon

In der chinesischen Mythologie ist der Drache mit fünf Krallen das Symbol für den Kaiser und seine Familie. Das Modell Vulcain Aviator GMT „The Dragon“ setzt dieses kräftige Symbol der kosmischen Energie und der Bewegung mit einem fein emaillierten Zifferblatt in Szene. Mit einem feurigen Blick, schillernden Schuppen über einem langen und beweglichen Körper, fletschenden Zähnen, und einem spitzen Kamm thront der Drache des Modells Vulcain Aviator GMT „The Dragon“ auf dem Zifferblatt dieses exklusiven Modells einer limitierten Serie. Der tausendjährigen Kultur des chinesischen Kaiserreiches zu Ehren, hat die Marke aus Le Locle die talentiertesten Handwerker engagiert.

Concord - C1 Tourbillon Gravity - Das freie Elektron der Uhrmacherei

Verblüffend ist die C1 Tourbillon Gravity in mehr als einer Hinsicht. Ein einziger Blick genügt, um sie auf Anhieb als freies Elektron der Haute Horlogerie zu identifizieren. Ein außerhalb des Gehäuses angebrachter Tourbillonkäfig, die völlig neuartige Sekundenanzeige, dazu ein Flyback-Chronograph und die Trust Index genannte Unruh-Amplitudenanzeige… lauter exklusive Elemente, die für die Kühnheit der Marke stehen. Einer Marke, die erst vor einem Jahr wiederbelebt wurde.

Les Heures du Monde® von VILLEMONT

Mit der erfolgreichen Lancierung der ersten Edition der Esprit des Artisans®-Kollektion, in limitierter Auflage von 28 Exemplaren, ausgestattet mit original Vintage-Uhrwerk und einem Gehäuse aus reinen Edelmatell-Legierungen, hat sich VILLEMONT zum Ziel gesetzt, auch in Zukunft die Wünsche der internationalen Uhren-Afficionados in feinster Vollendung umzusetzen.

Die neue Grosse Komplikation von Patek Philippe: Referenz 5207

Patek Philippe präsentiert eine neue Grosse Komplikation, die Referenz 5207 in Platin mit Minutenrepetition, Tourbillon und ewigem, augenblicklich umspringendem Kalender in einer neuartigen Fensteranzeige, die durch zwei eigene Patente geschützt ist. Die augenblickliche Umschaltung sämtlicher Kalenderfunktionen ist eine zusätzliche Komplikation, für die 212 Einzelteile im Zusammenspiel wirken.

Breitling Bentley GMT

Die Bentley GMT ist eine Weltreisende, sie bietet die ganze Erde am Handgelenk. Der Zeiger mit dem roten Dreieck – ein Markenzeichen – dreht sich in 24 Stunden, während eine Umdrehung des Höhenrings mit den 24 Städtenamen zur Anzeige der Zeit auf dem gesamten Planeten dient.

Fortschritt durch Stillstand: das CABARET TOURBILLON von Lange & Söhne

Vor mehr als 200 Jahren wurde das Tourbillon erfunden. Es hat seither nichts von seiner Faszination verloren. Mit dem neuen CABARET TOURBILLON und dem ersten Sekundenstopp in einem Tourbillon-Kaliber schreibt A. Lange & Söhne die Geschichte des "Wirbelwinds" fort. 1997 sorgte die CABARET mit ihrer eleganten Rechteckform, die an die von Luxus, Ästhetik und Perfektion geprägte Epoche des Art déco erinnert, für Furore.

Der Rattrapante Chronograph 1932 von OMEGA

Bei den Olympischen Spielen in Los Angeles, im Jahr 1932, konnten die Zeiten der Sportler erstmals auf die Zehntelsekunde genau gestoppt werden. Die OMEGA Chronographen, die damals zum Einsatz kamen, dienten als Vorlage für den neuen Rattrapante Chronograph 1932.

TAG Heuer Grand CARRERA

Von der CARRERA bis zur Grand CARRERA: Die avantgardistische und von aktuellen GT-Rennwagen inspirierte TAG-Heuer-Premium-Kollektion ist nun selbst Quelle der Inspiration für einen neuen futuristischen GT-Boliden!

EDOX Class-1 Chronometer Automatic Limited Edition

Diese neue Kreation der EDOX - Maître Horleger – Les Genevez ist eine Verneigung vor Präzision, Kraft und Geschwindigkeit. Attribute, die für die Piloten der Class-1 World Powerboat Championship bei jedem Rennen aufs Neue das Maß aller Dinge darstellen.

"Winch Tourbillon Vertical" von Cabestan

Das "Winch Tourbillon Vertical" von Cabestan ist wohl der außergewöhnlichste Tourbillon überhaupt. Das vollkommen innovative Gehäuse der Cabestan (46 mm lang, 36 mm breit und 15 mm hoch) ist durch 2 thermogeformte Gläser versiegelt, deren Herstellung ein wahres technisches Meisterwerk ist.

ETERNA - Das Neueste von Porsche Design

Eterna präsentiert eine neue Design-Variante des Porsche Design-Indicators P´6910, bei der Roségold mit PVD-beschichtetem Titan kombiniert wird. Der erste Chronograph mit mechanisch-digitaler Stoppfunktionsanzeige verfügt über eines der komplexesten in Serie hergestellten Armbanduhrwerke der Welt und bietet so eine perfekte Synthese aus innovativer Technik und handwerklicher Präzision. Die neue Variante wurde zur Baselworld 2008 erstmals der Fachwelt vorgestellt.

Artikel pro Seite: 5 15 30 100