TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

AktuellPressemitteilungen/Werbung

Uhren-News

300 exklusive Uhren-Exemplare Portugals Airline TAP zu Besuch bei FORTIS in Grenchen

(03/2007) Chefpilot Miguel Carvalho ist gewohnt Verantwortung zu tragen. Erst um 3 Uhr in der Frühe kam er aus Funchal, Madeira um gleich darauf von Lisabon nach Zürich weiter zu fliegen. Grund: Besuch in der Uhrenfabrik FORTIS in Grenchen. Hier erwartet ihn eine spezielle Zeremonie: Die Übergabe der ersten Uhr einer Serie von 300 exklusiven Exemplaren, die gemeinsam von TAP und FORTIS anlässlich des 60. Geburtstags der portugiesischen Fluglinie entwickelt wurde.

Trotz hoher Qualität sehr preiswert Glycine COMBAT 07 Automatic: Funktionell und gradlinig

(02/2007) Sie hat das Gesicht eines Klassikers: Die Glycine COMBAT 07 Automatic hat alles, was eine funktionelle Qualitätsuhr ausmacht – „und ganz bewusst nicht mehr“, sagt Katherina Brechbühler. Der neue Automat ist in allen Details gradlinig: beim Gehäuse, dem Zifferblatt, den Zeigern. Die Ergonomie ist gegenüber ihrem Vorgänger verbessert, deshalb liegt die Uhr noch besser am Arm.

Watch of the Year Awards Erster Preis für Vacheron Constantin

(02/2007) Anlässlich der von der Uhren- und Schmuckfachzeitschrift Alam Assaat Wal Moujawharat organisierten Watch of the Year Awards 2006 erhielt Vacheron Constantin in der Kategorie « Classic Watch » (von insgesamt 13 Kategorien) den ersten Preis für die Patrimony Contemporaine Collection Excellence Platine.

BASELNEWS 2007 EDLER STAHL: Breitling Avenger Skyland

(02/2007) Nach der Philosophie von Breitling stützt sich die Konzeption eines Chronographen auf vier wesentliche Kriterien: Robustheit, Funktionalität, Präzision und innovative Ästhetik. Dafür ist die neue Avenger Skyland ein Paradebeispiel. Sie wurde auf der Basis der Avenger entwickelt und kann sich aller Eigenschaften ihrer Vorgängerin rühmen.

30 Jahre Barbier-Mueller Museum Uhrenmanufaktur Vacheron Constantin feiert

(02/2007) Als Partner des Barbier-Mueller Museums in Genf, das dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert, veranstaltete Vacheron Constantin an diesem zauberhaften Ort drei Dinnerabende um den ausgewählten Gästen die außergewöhnliche Privatsammlung „Art Primitifs“ des Museums vorzustellen – die größte Ausstellung der Welt.

Markante Zähler Neues Gesicht: Glycine COMBAT 07 Chronograph

(01/2007) Die Chronographen in der COMBAT-Familie von Glycine haben bereits eine grosse Tradition. „Sie gehören zu den beliebtesten Uhren von Glycine“, weiss CEO Katherina Brechbühler. Kein Wunder also, entwickelt sie diese Uhr weiter und verbessert sie laufend. Jetzt mit der COMBAT 07 Chronograph, mit verschraubter Krone und einer neuen Gestaltung.

Neue Generation überraschender Uhreninnovationen Die glanzvolle Renaissance der IWC Da Vinci

(01/2007) Mit einer neuen Generation überraschender Uhreninnovationen führt IWC Schaffhausen die Da Vinci in die Zukunft. Die drei Modelle der neuen Da Vinci-Familie präsentieren sich nicht nur in attraktivem tonneauförmigem Gehäuse, sie machen auch ihrem Namen als Garant für fortschrittliche Technologien alle Ehre. Mit der Da Vinci Chronograph hat IWC Schaffhausen ihr erstes eigenes Chronographenwerk entwickelt und mit einer unvergleichlichen analogen Zeitanzeige modern interpretiert.

Sicherheit für Taucher! Glycine COMBAT SUB Automatic: Die robuste Taucheruhr

(12/2006) Die Wahl der Komponenten für die Glycine COMBAT SUB hat in erster Linie ein Ziel: Robustheit – und damit Sicherheit für Taucher. Ihr Gehäuse besteht aus hochwertigem Edelstahl, sie ist mit kratzfestem Saphirglas und einer geschützten Schraubkrone versehen. Leuchtelemente und eine klare, schnörkellose Gestaltung garantieren eine hervorragende Ablesbarkeit – eines der Hauptanliegen von Glycine.

Russian Watch Press Awards Auszeichnung für Vacheron Constantin

(12/2006) Die Patrimony Collection Excellence Platine von Vacheron Constantin wird beim Russian Watch Press Awards 2006 mit dem ersten Preis in der Kategorie Herrenuhren ausgezeichnet. Dieser Preis wird jährlich von einer Jury verliehen, die sich aus bekannten Chefredakteuren und Journalisten zusammenstellt.

Vacheron Constantin Zwei Auszeichnungen beim Prix de l’Année 2006

(11/2006) Am 28. November wurde Vacheron Constantin von der französischen Uhrenfachzeitschrift La Revue des Montres zweifach mit dem "Prix de l'Année 2006" ausgezeichnet. Die Verleihung fand im Musée des Arts et Métiers im Herzen von Paris statt. Marc Guten, der Internationale Direktor von Vacheron Constantin, und Jean-Yves Di Martino, der Direktor von Vacheron Constantin Frankreich, waren anlässlich dieses Ereignisses anwesend.

Unvergleichliche Lesbarkeit Breitling Skyracer - der Höhepunkt der mechanischen Zeitmessung

(11/2006) Die Linie Professional ist punkto technologisches Know-how das Aushängeschild von Breitling, und dies nicht nur im Bereich der Elektronik, sondern auch in jenem der Mechanik. Davon zeugt die neue Skyracer, ein automatischer Chronograph, der für sich in Anspruch nimmt, der effizienteste seiner Kategorie zu sein. Aus diesem Grund ist er mit dem Breitling Kaliber 27 ausgerüstet, einem exklusiven Mechanismus mit doppelter Anzeige gemessener Zeitspannen.

Chronometerprüfstelle Glashütte i/SA Chronometer-Zertifikat für Uhren aus Deutschland

(10/2006) In Zusammenarbeit des Landesamtes für Mess- und Eichwesen Thüringen (LMET), des Sächsischen Landesamtes für Mess- und Eichwesen  (SLME) und Wempe wurde im Frühsommer 2006 in Deutschland seit 36 Jahren wieder eine unabhängige Chronometerprüfstelle eingerichtet.

Uhrmacherkunst aus Deutschland Neue Uhren von Juwelier WEMPE aus Glashütte

(10/2006) Aus dem historischen Zusammenhang heraus betrachtet, scheint die Ankunft des Hamburger Feinuhrmachers in Glashütte als ein logischer Schritt. Was aber gab den Impuls, die Kriterien der legendären Marine- Chronometer wie absolute Präzision und höchste uhrmacherische Qualität nun auf zwei neue Armandchronometer-Linien zu übertragen? Was beflügelte Hellmut Wempe und seine Tochter Kim-Eva Wempe, alle Kräfte zu mobilisieren und wertvolles Wissen zu vereinen, um wieder eigene Meisterwerke der mechanischen Uhrmacherkunst anbieten zu können?

Hamburger Feinuhrmacher präsentiert neue Armbandchronometer-Linie Uhren mit Chronometerzertifikat: WEMPE ZEITMEISTER Glashütte i/SA

(10/2006) Der Begriff "Meister" steht bis heute für anerkannte Fachkenntnis und Qualität. Im Zusammenhang mit der Uhrmacherausbildung setzte sich der Deutsche Einzelhandelsverband der Juweliere bereits in den 50er Jahren für diesen Titel ein. Zur Zeit des beginnenden Wirtschaftsaufschwungs wurde auch die Redewendung "seine Zeit meistern" geprägt – das heutige "Zeitmanagement".

Problemlose Überwachung von Flugzeiten Aus Titan oder Edelstahl: Das neue Zusatzmodul Co-Pilot von Breitling

(10/2006) Das neue Modul Co-Pilot wurde konzipiert, um den Erwartungen privilegierter Benutzer von Breitling Zeitmessern nachzukommen, in erster Linie private und professionelle Piloten im zivilen wie im militärischen Bereich. Dieses effiziente und hochleistungsfähige elektronische Zusatzmodul aus Titan oder Edelstahl zeigt nicht nur die Lokal- oder die UTC-Zeit an, es ermöglicht ebenso eine problemlose Überwachung von Flugzeiten.

Artikel pro Seite: 5 15 30 100