Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Keine Uhrwerke mehr für andere Uhrenhersteller

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Streitpunkt Uhrwerk

Hayek droht mit LieferstopKeine Uhrwerke mehr für andere Uhrenhersteller

Der Streit zwischen der Swatch Group und der Schweizer Wettbewerbskommission WEKA eskaliert. In einem Interview mit dem Schweizer Wirtschaftsmagazin BILANZ drohte Swatch Group Chef Nick Hayek mit einem totalen Lieferstop von Uhrwerken für Drittanbieter.

„Bei jeder Preiserhöhung reklamieren unsere Konkurrenten und Kunden, aber in der Krise lassen sie uns sofort hängen.“ erklärte Hayek im Interview und weiter: „Wir investieren und tragen alle Risiken, ohne dabei viel Geld zu verdienen“. Die Konkurrenz mit Uhrwerken zu versorgen ist für Hayek nach seinen Aussagen ohnehin nicht attraktiv. Diese Drohung dürfte für die Schweizer Uhrenindustrie wurde mit Besorgnis, aber auch Verärgerung zur Kenntnis genommen. Sind doch fast alle Uhrenhersteller direkt von diesen Lieferungen abhängig.