Pressemitteilungen/Werbung

Uhrenmanufaktur VULCAINVULCAIN

Feierlaune und Zukunftsvisionen150 Jahre Uhrenmanufaktur VULCAIN

Nur sehr wenige Uhrenmanufakturen können von sich sagen, dass sie sich seit eineinhalb Jahrhunderten mit Leidenschaft der Uhrmacherei widmen. Dieses respektable Alter wird bei VULCAIN mit Innovation, Dynamik und schönen Meisterwerken gefeiert. Zusätzlich zu den zum Jubiläum lancierten, limitierten Serien werden neue, sehr zeitgemäße Kollektionen mit sportlicher Note herausgegeben. Zur Krönung dieses großen Jubiläums publiziert VULCAIN ein Buch mit unzähligen Informationen über die 150-jährige Geschichte.

1858 bis 2008

150 Jahre leidenschaftliche Uhrmacherei, aber auch 150 Jahre Kreativität, Innovation und geduldig angeeignetes Know-how, damit die hohen Anforderungen der heutigen Haute Horlogerie erfüllt werden können. Das Atelier der Brüder Ditisheim, dem Geburtsort der Marke VULCAIN, wurde 1858 gegründet und stach von Anfang an durch seine Uhren mit Komplikationen heraus, die auf mehreren großen Messen Auszeichnungen erhielten. Fast ein Jahrhundert später lancierte VULCAIN das erste mechanische Schlagwerk, das kurzerhand die ganze Welt eroberte. Das legendäre Cricket-Kaliber gewann an Bekanntheit, bevor es schließlich als „Präsidentenuhr“ in die Geschichte einging. Die amerikanischen Präsidenten Eisenhower, Nixon und Johnson zeigten sich nämlich alle mit einer VULCAIN am Handgelenk, was der Uhr ihren ausgezeichneten Ruf einbrachte. Die technischen Qualitäten der VULCAIN-Uhren sollten aber auch Erforscher und Abenteurer begeistern. Seit den 1950er Jahren ist die Marke aus Le Locle Partner von berühmten Expeditionen, tief hinab in die Meere und hoch hinauf in die Berge.

Um diese reiche und spannende Geschichte zu illustrieren, publiziert die Manufaktur dieses Jahr ein 144-seitiges Werk, das die großen Etappen und wichtigen Ereignisse schildert, welche die Gesellschaft während der letzten 150 Jahre geprägt haben. Alle Kapitel beginnen mit einem kurzen Rückblick auf die künstlerischen Entwicklungen der betroffenen Zeitspanne und zeigen die stetige Gratwanderung zwischen Ästhetik und Industrie.

Limitierte Serien

Die Gesellschaft hat zudem entschieden, diesen wichtigen Schritt mit exklusiven Kreationen wie zum Beispiel dem Modell VULCAIN Anniversary Heart zu feiern. Um das Know-how der Manufaktur unter Beweis zu stellen, haben die Uhrmacher das neue Weckerkaliber V-18 entwickelt. Durch die spezielle Anthrazit-Verarbeitung und das exquisite Finish erfüllt das Modell die hohen Anforderungen der Haute Horlogerie. Das Modell VULCAIN Anniversary Heart ist in Roségold auf 150 Exemplare und in Edelstahl auf 450 Exemplare limitiert.

Um das Jubiläum auch bei den Damenuhren zu feiern, holte sich VULCAIN in China neue Ideen und kreierte die Kollektion Vulcanova „Butterfly lovers“. Die Manufaktur ließ sich von der Geschichte „Liang Shanbo und Zhu Yingtai“ (auch unter dem Titel „Butterfly Lovers“ bekannt), dem östlichen Pendant zu Romeo und Julia, inspirieren und gestaltete ein Zifferblatt aus Perlmutt mit zwei farbigen Schmetterlingen. Das Modell Vulcanova „Butterfly lovers“ ist in drei Versionen auf je 150 Exemplare limitiert und tickt zum Rhythmus eines mechanischen Automatikwerkes.

Action, Sport und Meerestiefen

Das Jahr 2008 steht bei VULCAIN zudem unter dem Motto Sport und Action. Das neue Modell
VULCAIN Cricket GMT X-TREME ist sehr leistungsfähig und beweist die Ambitionen der Marke in den Bereichen Sport und der Expeditionen. Das neue Gehäuse aus schwarzem Titan und Edelstahl oder aus Titan und 18 Karat Roségold ist bis 100m wasserdicht, hat einen großzügigen Durchmesser von 44mm und einen Resonanzkasten, der den Weckton des neuen Cricket-Kalibers V-16 mit Anthrazit gut verstärkt. Den sportlichen Touch des Modells VULCAIN Cricket GMT X–TREME sieht man auch an der neuen geriffelten Lünette aus Edelstahl oder Roségold und am Armband aus vulkanisiertem Kautschuk oder wasserdichtem Leder.

VULCAIN ergründet auch 2008 die Tiefen der Ozeane und präsentiert das Modell VULCAIN Cricket DIVER X-TREME. Dieses vollständige Messinstrument enthält eine beidseitig drehbare Lünette, die über eine verschraubte Krone einstellbar ist. Das Modell VULCAIN Cricket DIVER X-TREME mit einem Cricket-Kaliber V-10 ist in Titan/Edelstahl oder Titan/18 Karat Roségold erhältlich.

Das Feuer des Drachens

Damit die Kunsthandwerke der Haute Horlogerie nicht aussterben, bemüht sich VULCAIN seit der Erneuerung, limitierte Serien mit fein emaillierten Zifferblättern zu produzieren. Dieses Jahr verziert ein Drache mit fünf Krallen das Antlitz des Modells VULCAIN Aviator GMT der limitierten Serie „The Dragon“. Von diesem mit größter Sorgfalt und gemäß der Technik des Cloisonné-Emaille angefertigten Zifferblatt gibt es nur 30 Stück. Alle Exemplare sind nummeriert. Das Zifferblatt ist in ein Gehäuse aus 18 Karat Roségold eingebettet.


Drucken 18.01.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/business-uhren/7354/150-Jahre-Uhrenmanufaktur-VULCAIN