Pressemitteilungen/Werbung

Liebling des FachhandelsSeiko

markt intern gibt Jahressieger bekanntRolex und Seiko ganz vorne im gehobenen Preissegment

Jedes Jahr veranstaltet das Branchenmagazins für Uhren und Schmuck „markt intern“ eine Umfrage unter Juwelieren, Goldschmieden, Uhren-, Schmuckfachhändlern sowie Uhrmachern. Die Teilnehmer wurden im Leistungsspiegel 2010 gefragt, wie zufrieden sie aufgrund eigener Erfahrung mit ihren Uhrenherstellern und Uhrenmarken hinsichtlich verschiedener Kriterien sind. Der Befragungszeitraum lief von März bis Ende Mai 2010.

Die Bewertungen erfolgten im Schulnotensystem. In der Preisklasse bis 500 Euro wurde Boccia Titanium Gesamtsieger in der Preisklasse über 500 Euro ist der Gesamtsieger Seiko. Die meisten Einzelsiege konnte die Luxusuhrenmarke Rolex verzeichnen. Die Uhrenindustrie nimmt die Ergebnisse der Umfragen von "markt intern" traditionell sehr ernst, da die Teilnehmer erfahrungsgemäß nicht nur ihre eigene Sicht der Dinge wiedergeben, sondern meist auch konstruktive Kritik üben.

 

Uhren unter 500 Euro VK

Jeweiliger Sieger
im Bereich Aktivitäten pro sauberes Internet wurde Claude Pascal mit einer Note von 1,23 (Durchschnitt 2,79),
im Bereich Belieferung mit Ersatzteilen Claude Pascal mit einer Note von 1,39 (Durchschnitt 2,42),
im Bereich Betreuung durch den Außendienst Danish Design mit einer Note von 1,38 (Durchschnitt 2,32),
im Bereich Lieferpünktlichkeit Claude Pascal mit einer Note von 1,22 (Durchschnitt 2,43),
im Bereich Produktqualität Seiko mit einer Note von 1,38 (Durchschnitt 1,97),
im Bereich realisierbare Handelsspanne Regent mit einer Note von 1,59 (Durchschnitt 2,47),
im Bereich Umschlagsgeschwindigkeit Boccia Titanium mit einer Note von 1,72 (Durchschnitt 2,42),
im Bereich Verhalten bei Reklamationen Bruno Söhnle mit einer Note von 1,21 (Durchschnitt 2,31),
im Bereich Verkaufs-/Werbeunterstützung Boccia Titanium mit einer Note von 1,32 (Durchschnitt 2,43),
im Bereich Vertriebspolitik/Fachhandelstreue Bruno Söhnle mit einer Note von 1,17 (Durchschnitt 2,50)

Gesamtsieger wurde Boccia Titanium mit einer Note von 1,58 (Durchschnitt 2,41).

Uhren über 500 Euro VK

Jeweiliger Sieger
im Bereich Aktivitäten pro sauberes Internet wurde Rolex mit einer Note von 1,21 (Durchschnitt 2,25),
im Bereich Belieferung mit Ersatzteilen Michel Herbelin mit einer Note von 1,42 (Durchschnitt 2,31),
im Bereich Betreuung durch den Außendienst Rolex mit einer Note von 1,09 (Durchschnitt 2,01),
im Bereich Lieferpünktlichkeit/Auftragsabwicklung Raymond Weil mit einer Note von 1,21 (Durchschnitt 2,44),
im Bereich Produktqualität Rolex mit einer Note von 1,14 (Durchschnitt 1,77),
im Bereich realisierbare Handelsspanne Bruno Söhnle mit einer Note von 1,68 (Durchschnitt 2,51),
im Bereich Umschlagsgeschwindigkeit Rolex mit einer Note von 1,19 (Durchschnitt 2,71),
im Bereich Verhalten bei Reklamationen Michel Herbelin mit einer Note von 1,18 (Durchschnitt 2,21),
im Bereich Verkaufs-/Werbeunterstützung Rolex mit einer Note von 1,18 (Durchschnitt 2,37),
im Bereich Vertriebspolitik/Fachhandelstreue Rolex mit einer Note von 1,12 (Durchschnitt 1,93)

Gesamtsieger wurde Seiko mit einer Note von 1,57 (Durchschnitt 2,25).


Drucken 21.11.2019

http://www.trustedwatch.de/aktuell/business-uhren/7990/Rolex-und-Seiko-ganz-vorne-im-gehobenen-Preissegment