TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

seiko.de

Pressemitteilungen/Werbung

Pressemitteilung/Werbung

Mit außergewöhnlichem Grandes-Complications-UhrwerkBeeindruckend: Die Grande Complication Royal Oak Offshore 44 mm

Die ROYAL OAK OFFSHORE wurde 1993 von Audemars Piguet im Markt eingeführt. Als ultrasportliche Umsetzung der ROYAL OAK avancierte dieses Uhrenmodell im Laufe der Zeit dank seines eindrucksvollen Volumens und seines raffiniert konstruierten Aufbaus ebenfalls zu einer Ikone in der Welt der Uhrmacherei.

In diesem Jahr verblüfft diese unglaublich charismatische und maskuline Uhr zum ersten Mal in ihrer Geschichte mit einem außergewöhnlichen Grandes-Complications-Uhrwerk.

Das traditionelle mechanische Uhrwerk mit Automatikaufzug der Royal Oak Offshore Grande Complication verfügt über drei anspruchsvolle Funktionen, die Grundlage für eine Uhr mit großer Komplikation bilden, wie es im Fachjargon heißt : eine Minutenrepetition, einen Schleppzeiger-Chronographen und einen ewigen Kalender. So zeigt diese markante Uhr mit einem Durchmesser von 44 mm nicht nur die Uhrzeit an, sondern verfügt ebenfalls über eine Mechanik von hohem Seltenheitswert für die akustische Anzeige von Stunden, Viertelstunden und Minuten, die sog. Minutenrepetition, sowie über einen ewigen Kalender zum Anzeigen aller ewigen Kalenderinformationen und der Mondzyklen auf dem Zifferblatt.

Darüber hinaus bietet sie die Möglichkeit, mithilfe des Chronographen Zeitintervalle zu messen und dank der zusätzlichen Komplikation eines Einholzeigers Zwischenzeiten abzulesen – eine Vorrichtung, die seit 1882 zu den unverkennbaren Markenzeichen sämtlicher Grandes Complications von Audemars Piguet zählt.