Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

BASELWORLD 2013: Der Ulysse Nardin Marine Chronograph Manufacture

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Mit dem neuen Manufaktur-Chronographenwerk UN-150BASELWORLD 2013: Der Ulysse Nardin Marine Chronograph Manufacture

Ohne Geschichte ist die Haute Horlogerie ebenso wenig denkbar wie eine Geschichte ohne Helden. Mit ungezügeltem uhrmacherischen Genie ging Ulysse Nardin bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in die Annalen der Handelsmarine ein, die damals noch in den Kinderschuhen steckte.

Die Marinechronometer der Marke waren als Messinstrumente von Weltrang in vielen Schiffen zu finden. Knapp 170 Jahre später schlägt der neue Marine Chronograph Manufaktur eine Brücke zu dieser Zeit. Er verkörpert nicht nur die seit den Gründungstagen hochgehaltenen Werte wie Innovation, Zuverlässigkeit und hohe Präzision, sondern stellt einen weiteren Schritt hin zum obersten Ziel des Hauses Ulysse Nardin dar: Unabhängigkeit. Das emaillierte Grand Feu Zifferblatt und das Werk UN-150 dieser Neuheit für 2013 wurden vollständig intern gefertigt – auch die Unruh-Spiralfeder aus Silizium.

Ulysse Nardin stellte das Modell Marine Chronometer Manufacture im Jahr 2012 bereits mit dem hauseigenen Uhrwerk UN-118 vor. Mit den eminent klassischen Merkmalen der Marineinstrumente ist der neue Marine Chronograph Manufaktur eine kraftvolle Ergänzung der Kollektion: Das großzügige Gehäuse mit einem Durchmesser von 43 mm steht für hervorragende Lesbarkeit, die Lünette ist geriffelt, die verschraubte Krone gewährleistet perfekte Wasserdichtigkeit und der massive Anstoß sorgt für ausgezeichnete Stabilität am Handgelenk.

Der absolute Blickfänger ist jedoch das fein gestaltete Zifferblatt. Es stammt aus den Werkstätten des von Ulysse Nardin im Jahr 2011 aufgekauften Emaille-Spezialisten Donzé Cadrans und stellt eine eindrucksvolle Hommage an die Schöpfungen des Gründers dar. Die aufwendige Grand-Feu-Emailliertechnik wird heutzutage selten eingesetzt, da nur wenige Manufakturen von sich behaupten können, diese noch zu beherrschen. Die Emaille wird in sorgfältiger Handwerksarbeit schichtweise aufgetragen und jeweils bei fast 900 C gebrannt. Römische Stundenziffern, Eisenbahnminuterie und verschiedene Zähler heben sich nach und nach tiefschwarz vom blütenweißen Untergrund ab. Das alterungsbeständige Grand-Feu-Emaillezifferblatt – Ulysse Nardin‘s ganzer Stolz – ziert den Marine Chronograph Manufaktur in der auf 150 Exemplare limitierten Ausführung aus 18-karätigem Roségold.

Auch auf das Automatik-Chronographenwerk UN-150 ist das Uhrenhaus stolz. Es verfügt über eine Gangreserve von 48 Stunden, die Funktionen Stunde, Minute, kleine Sekunde bei 9 Uhr, Datum im Fenster zwischen 4 und 5 Uhr sowie über e

Die neue Marine Chronograph Manufacture zollt nicht nur dem kreativen Geist des Gründers Tribut, sondern symbolisiert auch Ulysse Nardin‘s Streben nach Innovation und Eigenständigkeit. Auf den Wassern der Hohen Uhrmacherkunst hat das Familienunternehmen ganz offensichtlich Wind in den Segeln.