Pressemitteilungen/Werbung

Zeitmesser und Kalender in goldenem GewandBASELWORLD 2013: Manero MoonPhase Limited Edition exklusiv für Bucherer

Eine Sternstunde für Liebhaber klassischer Uhrmacherei: Carl F. Bucherer präsentiert zum 125-jährigen Jubiläum die Manero MoonPhase Limited Edition. Der ästhetische Kalender zeigt neben dem aktuellen Datum, Wochentag und Monat auch die Mondphase an. Und ist eine Hommage an den Unternehmensgründer Carl Friedrich Bucherer.

1888 begann mit der Eröffnung des Geschäfts von Carl Friedrich Bucherer in Luzern eine neue Ära der Schweizer Uhrengeschichte. Für den Visionär standen der Blick für und die Liebe zum Detail im Vordergrund.  Diese Hingabe und Leidenschaft zur Uhrmacherkunst spiegelt sich auch in der Manero MoonPhase Limited Edition wider. Der Blick auf das Handgelenk erlaubt dem Träger eine schnelle Übersicht über das aktuelle Datum, welches via Zeiger aus dem Zentrum heraus ersichtlich ist. Während die Indikation des jeweiligen Wochentags bei 10 Uhr platziert wurde, lässt sich der aktuelle Monat in der rechten Hälfte bei 2 Uhr ablesen. Vollendet wird der besondere Kalender durch die Mondphasenanzeige, welche mittig bei 6 Uhr zum Vorschein kommt. Zum verlässlichen Begleiter wird die Uhr zusätzlich dank des Carl F. Bucherer eigenen Automatikwerks CFB 1966, dem Herzstück des aussergewöhnlichen Kalenders.

Die Manero-Linie von Carl F. Bucherer steht für meisterhaftes Uhrmacherhandwerk in seiner authentischsten Form. So spiegelt auch die Manero MoonPhase Limited Edition Eleganz und zeitloses Design wider. Mit einem Durchmesser von 38 mm und einer Höhe von 10,85 mm, einer klassischen Grösse für hochwertige Manufakturuhren, bildet das bicolore Gehäuse aus 18 karätigem Rotgold und Edelstahl einen harmonischen Rahmen für das silberfarbene Zifferblatt mit 12 Indizes. Trotz der Vielzahl an Anzeigen von Komplikationen hat Carl F. Bucherer bei dessen Gestaltung auf beste Ablesbarkeit Wert gelegt, welche durch die keilförmigen Stundenindexe sowie spitz zulaufende, mit Superluminova beschichtete Stunden- und Minutenzeigern noch unterstrichen wird. Ein besonderer Blickfang ist die Mondphasenanzeige, vor deren blauem Hintergrund eine goldfarbene Mondscheibe erstrahlt.

Mit der eleganten Edelstahl Schnalle, lässt sich das hochwertige Armband aus Louisiana-Alligator-Leder verschliessen. Vollendung erfährt der Zeitmesser durch die polierten Oberflächen des Gehäuses, sowie die harmonisch abgerundeten Bandanstösse.

Mit der Manero MoonPhase Limited Edition ist Carl F. Bucherer eine Uhr gelungen, die für das steht, was der Name Manero bedeutet. Vom Lateinischen „manuaria“ abgeleitet, zu Deutsch „das mit der Hand Geführte“, beherbergt sie ein komplexes Innenleben in einem schlichten Gehäuse. Und verbindet so meisterhaftes  Uhrmacherhandwerk mit einem klassischen und sachlichen Auftritt. Ganz im Stil von Carl F. Bucherer.


Drucken 11.08.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/luxusuhren/14582/BASELWORLD-2013-Manero-MoonPhase-Limited-Edition-exklusiv-fuer-Bucherer