Pressemitteilungen/Werbung

Dezenter UhrenluxusDie neue IWC Portofino Handaufzug Grossdatum

Seit die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen im Jahr 2011 ihre Portofino-Kollektion vollständig überarbeitet hat, ist deren Erfolg nicht aufzuhalten. Nun wird die Uhrenlinie durch ein neues Familienmitglied erweitert: Die Portofino Handaufzug Grossdatum bringt in den Modellvarianten Weissgold und Rotgold dezenten Luxus äusserst stilvoll zur Geltung.

Seit über einem Vierteljahrhundert ist die Portofino-Linie der stille Star der IWC-Uhrenkollektionen und der Inbegriff für Understatement, guten Geschmack und gepflegte mediterrane Lebensart. So wie das malerische Hafenstädtchen Portofino für das Dolce Vita der 1960er-Jahre steht, verkörpern die Portofino-Uhren extravagante Schönheit und schlichte Eleganz. Mit der Portofino Handaufzug Grossdatum (Ref. IW516101/IW516102) heisst IWC Schaffhausen eine neue Komplikation in der traditionsreichen Uhrenkollektion willkommen.

PORTOFINO HANDAUFZUG GROSSDATUM

Die Familienzugehörigkeit ist auf den ersten Blick erkennbar. Dass die Portofino Handaufzug Grossdatum aber trotz schlichtem Äusseren mit uhrmacherischer Raffinesse einhergeht, verrät ein zweiter Blick auf das Zifferblatt. Ausgestattet mit einer grossen Datumsanzeige, trumpft die Portofino Handaufzug Grossdatum mit einer äusserst nützlichen und komfortablen Komplikation auf: Das Monatsdatum lässt sich über grosse Ziffern bei «12 Uhr» bequem ablesen. Zwei aufeinander abgestimmte Scheiben sorgen für ein perfektes Zusammenspiel.

Während die eine Scheibe über die Ziffern 0 bis 3 die Zehnerstellen angibt, zeigt die zweite die Ziffern 0 bis 9 der Einerstellen. Dieses Kunststück der perfekten Synchronisation beider Scheiben bewältigt das IWC-Kaliber 59230, eine Weiterentwicklung und technische Ergänzung, welche die Kaliberfamilie 59000 als Basis hat. Das zeitgemässe Uhrwerksdesign mit grossen Brücken und Platinen gewährt ein hohes Mass an Robustheit und Zuverlässigkeit, um den Ansprüchen der Uhrenliebhaber im 21. Jahrhundert gerecht zu werden. Die neue Portofino hat nicht nur ein Grossdatum, sondern auch grosse Ausdauer aufzuweisen: Nach Vollaufzug gewährt die Uhr genau 192 Stunden bzw. 8 Tage präzise Ganggenauigkeit ohne jedes Zutun; dann muss der Besitzer seiner Uhr über den Kronenaufzug neue Energie zuführen. Wann dies so weit ist, lässt sich an der Gangreserveanzeige auf dem Zifferblatt ablesen. Die Portofino Handaufzug Grossdatum ist in Weissgold (Ref. IW516101) oder Rotgold (Ref. IW516102) exklusiv in IWC-Boutiquen erhältlich.

EDELMETALLE UND EDLES LEDER

Die Portofino Handaufzug Grossdatum ist in Weissgold mit ardoisefarbenem Zifferblatt, rhodinierten Zeigern und Indizes und schwarzem Lederarmband erhältlich. Die Rotgoldvariante präsentiert sich mit argentéfarbenem Zifferblatt, vergoldeten Zeigern und Indizes sowie dunkelbraunem Lederarmband. Der renommierte italienische Schuhhersteller Santoni, der in zweiter Generation von Giuseppe Santoni geführt wird, fertigt exklusiv für IWC Schaffhausen hochwertige Lederarmbänder. Durch ein aufwendiges Verfahren wird dem Leder bereits in der Manufaktur eine gewisse Patina verliehen, was ihm den charakteristischen Farbverlauf gibt. Diese Technik lässt Leder so aussehen, als ob es schon ein paar Jahre sorgfältiger Nutzung hinter sich hätte, tatsächlich ist es aber vollkommen neuwertig. Ein weiteres Merkmal von Santoni ist das orangefarbene Lederfutter, das die Innenseite des Armbandes ziert. Die Ästhetik und der Charme südlicher Lebensart vereinen sich in der perfekten Handwerkskunst von Uhr und Armband.

Schlagwörter


Drucken 07.12.2021

http://www.trustedwatch.de/aktuell/luxusuhren/15425/Die-neue-IWC-Portofino-Handaufzug-Grossdatum