Pressemitteilungen/Werbung

Tradition und Moderne gepaart in einer großen KomplikationBASELWORLD 2015: BIG BANG CHRONO PERPETUAL CALENDAR

Die Quintessenz der Uhrmacherkunst in eine Big Bang gekleidet. Unerwartet und gewagt? Aber nein! Emblematisch und verdient? Oh ja! Die Big Bang Chrono Perpetual Calendar spiegelt den grundlegenden Ansatz von Hublot wider: Sie verbindet Tradition und Moderne.

Sie ist eine große Komplikation, die von höchster uhrmacherischer Komplexität zeugt und in einer kühnen Kombination mit der Big Bang verkörpert wird. Sie ist der erste ewige Kalender von Hublot.

Zur Feier des 10-jährigen Jubiläums seines berühmten Modells Big Bang interpretiert Hublot eine große Komplikation neu. Das Manufakturwerk Unico bildet die Basis für die Vereinigung von drei der großen Komplikationen: Chronograph, ewiger Kalender und Mondphase.

Das Kalender- und Chronographenmodul wurde komplett überarbeitet und zeigt sich in den unverkennbaren Merkmalen und Veredelungen von Hublot. Das Skelettwerk lehnt sich der Ästhetik der Aero an: anthrazitgraue Rutheniumbeschichtung, Elemente aus satiniertem Stahl und glasperlgestrahlte Brücken und Werkplatten. Das mechanische Innenleben wird durch ein Saphirzifferblatt sichtbar gemacht.

Für ein bequemes Ablesen der Anzeigen der Komplikationen, bedient sich die Big Bang Chrono Perpetual Calendar zweier Zeigerdesigns: weiße Zeiger für den ewigen Kalender und rote Pfeilzeiger für den Chronographen. Die Anzeigen des ewigen Kalenders erfolgen durch Zeiger: die Tage bei 6 Uhr, die Monate und die Schaltjahre bei 9 Uhr und das Datum bei 12 Uhr. Der Mondzyklus wird in einem großen runden Fenster mit einem Durchmesser von 8,50 Millimetern bei 3 Uhr dargestellt, in dem sich die Präsenz der zwei sich abwechselnd erscheinenden Monde durch das nur teilweise transparente Saphirglas erahnen lässt. Die Chronographensekunde dreht ihre Runden aus dem Zentrum, der Stundenzähler befindet sich bei 6 Uhr und der 30-Minutenzähler bei 9 Uhr.

Die Big Bang Chrono Perpetual Calendar verfügt über ein Gehäuse mit 45 mm Durchmesser aus King Gold (exklusive Legierung von Hublot aus Rotgold und Platin) oder aus Titan. Ein schwarzes Armband aus liniertem Kautschuk und mit dem ausgeklügelten Armbandsystem „One Clic“ rundet die Uhr ab.


Drucken 15.08.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/luxusuhren/17407/BASELWORLD-2015-BIG-BANG-CHRONO-PERPETUAL-CALENDAR