Pressemitteilungen/Werbung

Die kreative Kraft italienischen DesignsBASELWORLD 2016: BULGARI setzt auf den Octo Ultranero Finissimo Tourbillon

Es heisst oft, dass schwarz schlank macht, aber hier ist es keine Frage der optischen Täuschung. Die legendäre Octo lebt mehr denn je von der kreativen Kraft des italienischen Designs und vom Schweizer Savoir-faire bei der Technik. Das schwarze Gehäuse - luxuriös, aktuell und von denkwürdiger Architektur - erhielt das weltweit feinste mechanische Werk mit Tourbillonhemmung.

Insofern wagt die Octo Ultranero Finissimo Tourbillon eine gänzlich unerwartete Materialkombination. Es geht aber noch weiter. Zum matten Aspekt des schwarzen DLC-beschichteten Titans setzt der Glanz des lackierten Zifferblatts einen Kontrapunkt. Alles in allem eine Komposition im Total Black Look und die perfekte Inszenierung für die uhrmacherische Glanzleistung mit dem fliegenden Tourbillon. Das Werk bescheidet sich mit einer Höhe von gerade 1,95 mm. Mit seinen Komponenten in Roségold scheint es förmlich aus dem Zifferblatt herauszuhüpfen. Eine Kostbarkeit bis hin zur ebenfalls roségoldenen Krone.


Drucken 02.04.2020

http://www.trustedwatch.de/aktuell/luxusuhren/18284/BASELWORLD-2016-BULGARI-setzt-auf-den-Octo-Ultranero-Finissimo-Tourbillon