Pressemitteilungen/Werbung

AGATHON M 1130

Moderne Kathedrale der ZeitFABERGÉ AGATHON M 1130

Bis zum 14. Jahrhundert wurde die Zeit noch mit der Hilfe von Sand oder Kerzen gemessen. Erst mit der Erfindung der Mechanik konnte die Zeit auf mathematische Weise dargestellt werden. Dies war der Beginn unseres modernen Zeitbegriffs. Eine gleichmäßige, ständig voranschreitende Zeit trat an die Stelle einer auf Ereignissen beruhenden Zeit, die als Folge von Episoden wahrgenommen wurde.

Das Geheimnis der Unterteilung der Zeit offenbarte sich in dem Mechanismus des Uhrwerks mechanischer Uhren. Der Wunsch, das zu sehen, was unter der Oberfläche war, in das Uhrwerk hinein zu sehen, war der Ursprung der Skelettuhren im 18. Jahrhundert. Ein gewölbtes Glas erlaubt es dem Betrachter, in das Innere der Uhr zu schauen, aber niemals wird die wahre Natur der Zeit preisgegeben. Es ist einfach so, dass Zeit über unsere Erfahrung des Gegenständlichen hinausgeht und die Grenzen unseres Geistes und unseres Bewusstseins überschreitet. Skelettuhren waren eine Hommage an die Transzendenz ihrer Mechanik durch Filigranverzierungen, Gold und zusätzliche Gravuren, die oftmals die Ästhetik gotischer Kirchenfenster erreichten.

Bei der neuen AGATHON M 1130 Halbskelettuhr hat FABERGÉ eine moderne Kathedrale unserer Zeit erschaffen: in Gold, mit kostbaren Juwelen und besonders feinen Gravuren verkörpert dieses Stück ein bisschen den Stolz des Herstellers. Die untere Platine ist von Hand guillochiert, die Unruhbrücken sind skelettiert, graviert und mit handgebläuten Schrauben versehen. Die untere Platine ist mit drei in Gold gesetzten Diamanten verschönert, einer davon ist unter der Unruh verborgen. Das Zifferblatt ist ein kleines Meisterwerk für sich: das von Hand guillochierte goldene Zifferblatt mit einer dezentralen Stunden- und Minutenanzeige ist mit acht Schichten eleganter grauer Feueremaille überzogen. Nur wenigen Menschen ist erlaubt, die Mechanik hinter dem Zifferblatt zu sehen. Dieses Meisterwerk, als ein Denkmal an das mechanische Zeitalter geschaffen, ist in einer limitierten Auflage von nur 50 Stück weltweit erhältlich.


Drucken 11.08.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/luxusuhren/2922/FABERG-AGATHON-M-1130