TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

seiko.de

AktuellPressemitteilungen/Werbung

Luxusuhren

BASELWORLD 2017: Einfach nur Re-Belle

Ein Uhrentraum von Cvstos ... BASELWORLD 2017: Einfach nur Re-Belle

Mit der Kollektion Re-Belle betritt Cvstos eine bezaubernde, dem weiblichen Geschlecht gewidmete Traumwelt, die harmonisch Uhrmacherkunst, Juwelierkunst und Kunsthandwerk zusammenführt. In einem eleganten Tonneau-Gehäuse mit Schneebesatz haucht die Modellvariante Sakura einem in Perlmutt eingebetteten und von Diamanten, Saphiren und Tsavoriten veredelten Blumenbeet Leben ein.

BASELWORLD 2017: Die Linie Reine de Naples in der Miniversion

Breguet zeigt sechs neue Varianten BASELWORLD 2017: Die Linie Reine de Naples in der Miniversion

2017 erscheint auch ein neues Modell der Linie Reine de Naples Mini, die ab diesem Jahr in sechs zusätzlichen Varianten verfügbar ist. Das berühmte Perlmuttzifferblatt und sein gegen 6 Uhr verschobener Stundenkreis bleiben neben dem, auf 33 x 24,95 mm reduzierten, Gehäuse die wichtigsten Charakteristiken dieses Zeitmessers.

BASELWORLD 2017: Die ZENITH – Heritage 146

Hochfrequenzwerk mit Chronographenfunktion BASELWORLD 2017: Die ZENITH – Heritage 146

Zenith besinnt sich auf eine seiner historischen Kreationen der 1960er, um einem neuen Chronographen mit geschmackvollen Vintage-Anleihen Leben einzuflößen: der Heritage 146. Obgleich sie sich mit einem 38-mm-Gehäuse an den Retro-Look ihrer Vorgängerin anlehnt, setzt sie auf ein Hochfrequenzwerk mit Chronographenfunktion und einer Gangreserve von 50 Stunden.

BASELWORLD 2017: Die PATEK PHILIPPE – Weltzeituhr, Referenz 7130

Weißgold mit handguillochiertem Zifferblatt BASELWORLD 2017: Die PATEK PHILIPPE – Weltzeituhr, Referenz 7130

Die Weltzeituhr Referenz 7130 für Damen zeigt alle 24 Zeitzonen unseres Planeten in einer neuen Weißgoldversion mit handguillochiertem Zifferblattzentrum in Graublau an. Diese subtile Nuance, umrahmt vom Funkeln der Diamanten, wird auch vom äußeren Ring mit den Städtenamen und vom glänzend pfauenblauen Alligatorlederarmband übernommen.

BASELWORLD 2017: Die Breguet Classique 7147

Geprägt von Klassizismus und Tradition BASELWORLD 2017: Die Breguet Classique 7147

Die neue Classique 7147 gehört zu den ikonischen Stücken, geprägt von Klassizismus und Tradition, die so nur aus dem Hause Breguet stammen können. Sie vereint in sich alle Raffinessen, welche die Identität der Manufaktur seit 1775 ausmachen. Nach dem Vorbild der damaligen Zeitmesser ist das Zifferblatt dieses neuen Modells mit Grand-Feu-Email gebrannt, einem uhrmacherischen Kunsthandwerk par excellence.

BASELWORLD 2017: Der Astrograph in limitierter Ausgabe

Eine kreative Odyssee BASELWORLD 2017: Der Astrograph in limitierter Ausgabe

Das Weltall erobern mit einem Schreibgerät: Von dieser originellen Idee hatte MB&F-Gründer Maximilian Büsser schon immer geträumt. Begeistert liessen sich die Kreativen und Technik-Experten des Maison Caran d’Ache auf dieses neue Abenteuer ein, das sich als ebenso spannend wie kompliziert erwies.

BASELWORLD 2017: Der Son of Sea Tourbillon 1/1

Eine Hommage an den Ozean BASELWORLD 2017: Der Son of Sea Tourbillon 1/1

ArtyA fügt seinem kreativen Opus eine neue einzigartige Kreation hinzu: die Son of Sea Tourbillon. Inspiriert von John Briquet und seinem berühmten Herbarium entschied sich der Künstler Dominique Arpa-Cirpka, seine eigene Algensammlung auf einem Zifferblatt zu realisieren.

Artikel pro Seite: 5 15 30 100