Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Wettbewerbszentrale mahnt Uhrenhersteller ab

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Die Wettbewerbszentrale greift durchTW

Fehlendes Impressum und mangelhafte PflichtangabenWettbewerbszentrale mahnt Uhrenhersteller ab

Die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich als Selbstkontrollinstitution der deutschen Wirtschaft für die Förderung des fairen Wettbewerbs einsetzt. Seit Anfang des Jahres hat die Wettbewerbszentrale gemäß TrustedWatch vorliegenden Unterlagen mehrere Deutsche und Schweizer Uhrenmarken und Uhrenhersteller im Fokus.

Von März bis April 2013 mahnte die Wettbewerbszentrale viele Uhrenhersteller wegen Wettbewerbsverstößen ab. Aktuell haben bereits einige dieser Unternehmen eine rechtskräftige Unterlassungserklärung abgegeben. Warum die Unternehmen teilweise überhaupt kein Impressum angegeben haben bzw. die gesetzlichen Pflichtangaben nicht erfüllen ist nicht nachvollziehbar. Für die Wettbewerbszentrale sind derartige Verstöße im Sinne des Verbraucherschutzes verständlicherweise nicht hinnehmbar.