Pressemitteilungen/Werbung

Jack Heuer, Dr. Adam

Jack Heuer im Uhren-GesprächEin außergewöhnliches Zeitdokument - Der Uhrenmensch Jack Heuer

Jack W. Heuer ist eine der wenigen lebenden Legenden der Schweizer Uhrenindustrie. Er ist Urenkel des Firmengründers, Edouard Heuer und Ehrenpräsident des Unternehmens TAG Heuer. Sein Wissen über die Schweizer Uhrenindustrie ist ebenso einzigartig wie über die Marke TAG Heuer selbst. Er war es, der wahre Uhrenklassiker wie die CARRERA, die AUTAVIA und die MONACO lanciert hat. Bis heute wirkt er als Ideengeber, der Design und Technologie schon immer zu seinen Stärken gezählt hat, an der Kreation neuer TAG Heuer Modelle mit. Sowohl sein „Uhrmacherauge“ als auch sein Präzisionswissen, das aus dem sportlichen Erbe der Marke herrührt, fließen in die aktuellen Entwicklungen mit ein.

Gleich nach Abschluss seines Elektrotechnik-Studiums an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich trat Jack W. Heuer 1958 ins Familienunternehmen ein und wurde bald zum Technischen Direktor ernannt. Bereits ein Jahr später leitet er das Unternehmen. Unter Jack W. Heuer wird die Schweizer Uhrenmarke in den 1960er und 1970er Jahren bekannt für ihre Zeitmesser und Chronographen. Heuer war die Marke, welche Rennfahrer bevorzugt am Handgelenk trugen. Der 26. Juni 1982 ist ein Schicksalstag im Leben von Jack W. Heuer. Die Quarzkrise zwingt ihn sich von seiner Firma zu trennen und das Familienunternehmen zu verkaufen.

Im Gespräch mit Dr. Klaus Adam erleben Sie den Uhrenmenschen Jack W. Heuer auf seine ganz persönliche und beeindruckende Art.

Jetzt auf TrustedWatch.TV.


Drucken 20.10.2021

http://www.trustedwatch.de/aktuell/society-uhren/2218/Ein-aussergewoehnliches-Zeitdokument-Der-Uhrenmensch-Jack-Heuer