TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

seiko.de

Pressemitteilungen/Werbung

John Travolta

Neue InseratenkampagneJohn Travolta - der Starpilot fliegt mit Breitling

Ein erfahrener, für acht Flugzeugtypen qualifizierter Pilot mit über 5000 absolvierten Flugstunden; eine auf Handgelenkinstrumente für anspruchsvollste Profis spezialisierte Uhrenmarke, die sämtliche Aeronautik-Highlights miterlebt hat: John Travolta und BREITLING mussten sich eines Tages begegnen.

Ein Pilot John Travolta ist nicht nur ein Filmstar und ein vielseitiger Schauspieler; er ist auch eine Ausnahmeerscheinung als Pilot, ein echter Aeronautik- Freak. Schon als kleiner Junge in seinem Garten in New Jersey schaute er verträumt den Flugzeugen über New York nach. Als 16-Jähriger begann er, Flugunterricht zu nehmen, und finanzierte diese Leidenschaft mit seinen ersten Gagen als Schauspieler. Mit 19 erhielt er seine Pilotenlizenz. Heute kann er über 5000 Flugstunden auf seinem Konto verbuchen, hat die Zulassung für acht Flugzeugtypen – unter anderem für die Boeing 747-400 Jumbo Jet – und reist am Steuer seines eigenen Linienflugzeugs um die Welt. Zu seinem Anwesen in Ocala gehören eine private Start- und Landepiste für Jumbo Jets, ein Taxiway bis zu seinem Haus und ein echtes Terminal für seine verschiedenen Maschinen. So hat sich sein Traum, mindestens einmal pro Tag zu fliegen, erfüllt.

Für die Schweizer Uhrenmarke BREITLING ist die Fliegerei zur zweiten Natur geworden, sie ist ihre Hochburg, ihr Reservat. Seit 1884 hat sie die schönsten Kapitel bei der Eroberung des Luftraums – oft hautnah – miterlebt. Viele ihrer Modelle wie der NAVITIMER und der CHRONOMAT sind mittlerweile zu Kultobjekten für Piloten auf der ganzen Welt geworden. BREITLING hat sich auf zuverlässige und leistungsstarke Handgelenkinstrumente für anspruchsvollste Profis spezialisiert. Ihre Chronographen entsprechen den strengsten Robustheits- und Funktionalitätskriterien, und in ihnen arbeiten ausschliesslich Chronometerwerke, die von der Offiziellen Schweizerischen Chronometerkontrolle (COSC) – der obersten unabhängigen Instanz in Sachen Präzision und Zuverlässigkeit – zertifiziert sind. Eine Begegnung John Travolta interessiert sich leidenschaftlich für alles, was mit Aeronautik zu tun hat. Deshalb schätzt er seit langem Instrumentenuhren von BREITLING, mit denen er einige seiner schönsten Flugerlebnisse teilt.

Um diese Begegnung gebührend in Szene zu setzen, erscheint John Travolta ab 2005 in der neuen Inseratenkampagne von BREITLING. Die auf der Privatpiste von Travoltas Anwesen in Ocala aufgenommenen Visuals stammen von der Fotografin Patricia von Ah. Die Kampagne setzt Akzente auf die Professionalität des Piloten John Travolta und sein Ausnahmekönnen sowie auf seine tiefe Verbundenheit zur Marke mit dem geflügelten B. Für einen Piloten seines Kalibers mit Zulassungen für acht Flugzeugtypen und über 5000 Stunden Flugerfahrung spielen sich Zuverlässigkeit, Sicherheit und Präzision im wirklichen Leben ab und nicht auf der Kinoleinwand.