Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

OMEGA präsentiert Sonderausstellung: NACH DEM MOND, DIE SONNE

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Starkes Engagement

Bis 16. September 2006OMEGA präsentiert Sonderausstellung: NACH DEM MOND, DIE SONNE

Am 10. August 2006 hat OMEGA auf 500 qm im Foyer des legendären Berliner Luxus-Kaufhauses KaDeWe seine Sonderausstellung "NACH DEM MOND, DIE SONNE", die noch bis zum 16. September andauert, eröffnet. Die Ausstellung zeigt die größten Pioniergeschichten von OMEGA und sein jüngstes Projekt - die Partnerschaft mit SolarImpulse.

Im Rahmen eines Podiumsgesprächs diskutierten die Initiatoren und Partner dieses Projektes ihr einmaliges Vorhaben: Nick Hayek, CEO der Swatch Group, und Stephen Urquhart, Präsident von OMEGA, sowie Bertrand Piccard, Präsident von SolarImpulse, und André Borschberg, CEO, beide auch Piloten von SolarImpulse, stellten sich den Fragen des Publikums, unter denen sich auch namhafte Experten aus den Bereichen Solarenergie und Luftfahrt befanden.

Der Geschäftsführer des KaDeWe, Patrice Wagner, begrüßte zunächst als Hausherr die Gäste und betonte dabei vor allem Werte, die das legendäre Berliner Kaufhauses und OMEGA verbinden: "Beide Namen stehen nicht nur für Luxus und höchste Eleganz - auch der Pioniergeist und die Bereitschaft neue Abenteuer einzugehen, ist uns gemeinsam und ein Garant für unseren Erfolg."

Nick Hayek stellte der deutschen Öffentlichkeit erstmals das neueste Projekt von OMEGA vor: Bei SolarImpulse handelt es sich um ein bemanntes Solarflugzeug, das im Tag- und Nachtflug einzig von Sonnenenergie betrieben, die Erde umrunden soll. "SolarImpulse ist ein Projekt mit großer Tragweite", erklärt Hayek. "Es ist sehr anspruchsvoll, was sowohl die Technologie als auch die Botschaft betrifft. Wir müssen die Forschung nach Alternativ-Energien zum Mittelpunkt unserer Bemühungen machen und sie auch weltweit kommunizieren," so der CEO der Swatch Group weiter. Insgesamt investiert das Unternehmen um die 15 Millionen Schweizer Franken, darüber hinaus werden Personal- und Sachleistungen zur Verfügung gestellt.

Stephen Urquhart, Präsident von OMEGA, begründete das Engagement des Unternehmens: "Die Marke Omega ist für dieses Projekt prädestiniert - alle reden von Luxus, aber der größte Luxus ist unser Planet Erde. Daher müssen wir das Bewusstsein für unsere natürlichen Ressourcen schärfen, weil wir ansonsten Gefahr laufen, diese für die nächsten Generationen unwiederbringbar zu zerstören".

Die zukünftigen Piloten Bertrand Piccard und André Borschberg dankten vor Ort für das lebhafte Interesse an ihrem visionären Vorhaben. "Neue Technologien sind die Basis für jedes moderne Abenteuer, denn Unternehmungen wie SolarImpulse sind längst mehr als pure Selbstverwirklichung. Sie werden von nun an daran gewertet, ob sie der Menschheit eine bessere Zukunft ermöglichen und sichern können".

Um die Tragweite von SolarImpulse erfassen zu können, ist ein Modell des Flugzeugs im Maßstab 1:13 ausgestellt. Darüber hinaus skizziert die Ausstellung die verschiedenen Stationen der Entwicklung des Projektes und visualisiert die Etappen bis zum geplanten Jungfernflug 2011. OMEGA unterstützt SolarImpulse als Hauptsponsor und technischer Zulieferer in den Bereichen Mikroelektronik und Mikromechanik.

Seit seiner Unternehmensgründung hat OMEGA immer wieder Pionierleistungen erbracht und extrem präzise, hochmoderne Uhren und Zeitmesser entwickelt. Diese bilden unter anderem die Exponate der Ausstellung im KaDeWe. Zu sehen ist unter anderem der Speedmaster Chronograph, der 1965, nach den bis heute härtesten Tests in der Geschichte der Uhrmacherei von der NASA, als "fürs Weltall qualifiziert" bezeichnet und damit für die Nutzung bei bemannten Raumflügen ausgewählt wurde. Als weiteres Highlight präsentiert OMEGA eine "Ultra Thin", deren Träger niemand Geringeres war als der denkwürdige amerikanische Präsident John F. Kennedy. Die Uhr bekam er von einem engen Freund zu seiner offiziellen Amtseinführung 1960 geschenkt. Darüber hinaus zeigt OMEGA den Flieger-Armbandchronographen von Lawrence von Arabien aus dem Jahr 1915 sowie verschiedene Zeitmesser, die bei den Olympischen Spielen und bei der Seefahrt zum Einsatz kommen.