Pressemitteilungen/Werbung

Mannschaftsgeist: IWC Fliegeruhr Doppelchronograph Edition DFB

Noch vor dem Anpfiff der Euro 2008 in der Schweiz und Österreich sorgt IWC Schaffhausen für ein fussballerisches Highlight. Die Schweizer Manufaktur stellt die «Offizielle Uhr der deutschen Fussball-Nationalmannschaft » vor. Mit der Fliegeruhr Doppelchronograph Edition DFB können aber auch Fans ihre Verbundenheit mit dem Team unterstreichen, es werden genau 500 Exemplare gebaut.

Fussballspieler lieben eine ausgefeilte Technik – am Ball, aber auch neben dem Platz. Das zeigten die Spieler der deutschen Fussball-Nationalmannschaft schon im Weltmeisterschaftsjahr 2006. Während des Trainingslagers in der Schweiz besuchte IWC Schaffhausen das Team um die Trainer Jürgen Klinsmann und Joachim Löw sowie Teammanager Oliver Bierhoff in Genf. Ein Uhrmachertraining, geleitet von IWC-Spezialisten, fand unter den Sportlern ebenso viel Anklang wie die edlen Zeitmesser, die IWC während des Besuches präsentierte. Nicht zuletzt aus diesem Besuch ist nun eine Partnerschaft zwischen dem Deutschen Fussballbund (DFB) und IWC Schaffhausen entstanden.

Die IWC fertigt künftig die «Offiziellen Uhren der deutschen Fussball-Nationalmannschaft». Zu den nächsten grossen Turnieren, der Euro 2008 in der Schweiz und Österreich sowie zur WM 2010 in Südafrika, legt IWC je ein exklusives Modell in limitierter Stückzahl auf. In die Europameisterschaft starten die deutschen Fussballer mit der Fliegeruhr Doppelchronograph Edition DFB, einem maskulinen Zeitmesser, dessen Charakter Vorbild für die Spielweise des Teams sein könnte. Der Doppelchronograph kombiniert auf eindrucksvolle Weise Dynamik, Kreativität, Präzision, Robustheit und Zuverlässigkeit.

Mit dieser Uhr sind die deutschen Spieler im wahrsten Sinne des Wortes immer am Drücker. Die beiden Chronographendrücker ermöglichen die Additionszeitmessung bis zu zwölf Stunden, der dritte Drücker steuert den von IWC entwickelten Rattrapante-Mechanismus: Er stoppt den Schleppzeiger, um eine Zwischenzeit innerhalb eines Minutenumlaufs zu ermitteln und lässt ihn anschliessend wieder auf die laufende Stoppzeit springen. Ausserdem hat IWC eigens für die DFB-Uhr die Minuterie modifiziert. Eine quadratische Markierung signalisiert den Ablauf von 45 Minuten, also der Spieldauer einer Halbzeit, rote Ziffern zeigen eine mögliche Nachspielzeit an. So fügt sich dieser Totalisator harmonisch in das Gesamtbild des Zifferblatts ein, das in den Farben des DFB-Teams gehalten ist. Die Grundfarbe des Blatts ist weiss – entsprechend dem Heimtrikot, Ziffern und Totalisatoren schwarz wie die Hose der Spieler. Die beiden roten Sekundenzeiger und der gelbe Schleppzeiger ergänzen das Farbspiel. Ein schwarzes Softband mit anthrazitfarbener Ziernaht, das sich in Gesamtanmutung der Uhr einfügt, sorgt für komfortablen Sitz am Handgelenk. Eine Gravur auf dem Stahlboden kennzeichnet den Chronographen als «Offizielle Uhr der deutschen Fussball-Nationalmannschaft». Dieser Schriftzug umrandet das reliefartige DFB-Logo im Zentrum des Bodens. Hier findet sich auch die laufende Nummer der Uhr, die auf 500 Exemplare limitiert ist.

Alle Spieler des EM-Kaders erhalten eine Uhr mit ihrer jeweiligen Rückennummer, insgesamt sind die ersten 50 Uhren für den DFB reserviert. Die übrigen Editionsuhren sind für ambitionierte Fussballfans gedacht, die ihre Verbundenheit mit der deutschen Nationalmannschaft am Handgelenk demonstrieren wollen. Mit dem Kauf der Fliegeruhr Doppelchronograph Edition DFB leisten sie auch einen Beitrag für einen guten Zweck. Schliesslich unterstützen IWC und DFB mit ihrer Partnerschaft die Laureus Foundation Germany, unter anderem dadurch, dass sie der Stiftung einen Teil des Verkaufserlöses zukommen lassen. Stilgerecht wurde die Fliegeruhr Doppelchronograph Edition DFB beim Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft auf Mallorca vorgestellt. Henrik Ekdahl, General Manager IWC Northern Europe, sorgte nicht allein mit der Übergabe der Uhren für erhebende Gefühle. Er nahm die Fussballer mit der Ju-52, einem legendären deutschen Passagierflugzeug, in den Himmel über Mallorca. 


Drucken 27.06.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/society-uhren/3428/Mannschaftsgeist-IWC-Fliegeruhr-Doppelchronograph-Edition-DFB