Pressemitteilungen/Werbung

Zwei Portugieser der Extraklasse: IWC Portugieser Perpetual Calendar Edition Luís Figo

Eine besondere Uhr für einen besonderen Fussballer. IWC Schaffhausen widmet ihrem Botschafter, dem portugiesischen Fussballstar Luís Figo, eine Sonderedition der Portugieser Perpetual Calendar. Die auf 50 Exemplare limitierte Uhr im Rotgoldgehäuse trägt dezent Figos Unterschrift auf dem Zifferblatt und seine Rückennummer 7 als goldenes Medaillon in der Schwungmasse. Sein Name ist seit fast 20 Jahren Synonym für feinste Fussballkunst, schliesslich ragte Luís Filipe Madeira Caeiro Figo, so sein vollständiger Name, schon als Jugendlicher deutlich aus der Masse heraus.

1989 holte er mit der portugiesischen Junioren-Nationalmannschaft den Weltmeistertitel, im selben Jahr spielte er bereits als 17-Jähriger im A-Team seines Heimatvereins Sporting Lissabon um die portugiesische Meisterschaft. Seither ist Figo von der grossen Bühne des internationalen Fussballs nicht mehr wegzudenken. So holte er mit seinen Clubs Sporting Lissabon, FC Barcelona, Real Madrid und seinem aktuellen Verein Inter Mailand zahlreiche nationale und europäische Titel. Spaniens Superstar Raúl sagte über seinen einstigen Teamkameraden bei Real: «Figo ist ein aussergewöhnlicher Spieler. Seine fussballerischen Qualitäten sind sehr beeindruckend.» In seiner Heimat steht der von seinen Fans als Flankengott verehrte Fussballer auf einer Ebene mit Portugals Legende Eusebio. Schliesslich ist Figo mit 127 A-Länderspielen portugiesischer Rekordnationalspieler und damit längst Mitglied im exklusiven «FIFA-Hunderterclub».

Nach der Europameisterschaft im Jahr 2000 in Belgien und den Niederlanden wurde Luís Figo zum besten Spieler des Turniers und als Europas Fussballer des Jahres gewählt, ein Jahr später gar zum Weltfussballer des Jahres. Diese grossen Erfolge heimste der Superstar unter anderem deshalb ein, weil er stets den Rat seines Jugendtrainers bei Sporting Lissabon beherzigte: «Wirklich grosse Spieler sind die, die ihre Teamkameraden glänzen lassen.» Glänzen wird es künftig auch am Handgelenk des als grosser Uhrenfreund bekannten Fussballers. IWC Schaffhausen widmet ihrem Botschafter eine eigene Uhr.

Dass Luís Figo nicht nur ein Flair für schöne Uhren, sondern auch ein Herz für Kinder hat, beweist er mit der Gründung der Luís- Figo-Stiftung, die seit 2003 bedürftige Schulkinder, Jugendliche und sozial schwache Familien unterstützt. Aus Respekt vor diesem sozialen Engagement leistet IWC anlässlich des Uhrenlaunchs eine freiwillige Spende zugunsten der Stiftung. Zu dem Topstar des portugiesischen Fussballs passt am besten ein Topmodell aus der Portugieser- Kollektion. Figo selbst entschied sich für die «Perpetual Calendar», weil er sie für die «schönste Portugieseruhr» hält und sich obendrein für die Kompliziertheit der Funktion begeistert. Der ewige Kalender von IWC zeigt Datum, Wochentag, Monat und die vierstellige Jahreszahl an, mechanisch programmiert bis ins Jahr 2499. Dazu gesellt sich eine ewige Mondphase, deren Mechanik so genau arbeitet, dass sie von der tatsächlichen Mondumlaufdauer in 577 Jahren nur einen Tag abweicht und dabei sowohl den Mondstand für die nördliche wie für die südliche Hemisphäre darstellt.

Gekleidet ist das komplizierte Manufakturwerk in ein edles Rotgoldgehäuse, dessen schlichte Eleganz der Tradition der Portugieseruhren entspricht, die bei IWC schon seit 1939 gepflegt wird. Zu einem Sammlerstück wird die Portugieser Perpetual Calendar Edition Luís Figo durch die dezente Signatur des Fussballstars auf dem Zifferblatt nahe der 4-Uhr-Position und die exklusive Limitierung. Nur 50 Exemplare werden weltweit verkauft. Auch beim Blick durch den Saphirglasboden wird deutlich, dass es sich bei dieser Uhr um eine Besonderheit handelt. Auf die Schwungmasse des Automatikaufzugs ist der Name Luís Figo und auf das integrierte Goldmedaillon die 7eingraviert. Diese Nummer zierte auch das Trikot des einstigen portugiesischen Mannschaftskapitäns.


Drucken 18.01.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/society-uhren/3434/Zwei-Portugieser-der-Extraklasse-IWC-Portugieser-Perpetual-Calendar-Edition-Lus-Figo