Pressemitteilungen/Werbung

Schirmherr Fürst Albert II

Only Watch 2009Uhren für über 2 Millionen Euro versteigert!

Am 24. September 2009 fand die Benifiz-Versteigerung «Only Watch 2009» statt. Im Rahmen der Monaco Yacht Show wurden bei einer vom Auktionshaus Patrizzi & Co. organisierten Versteigerung 34 außergewöhnliche, zum überwiegenden Teil speziell für diesen Anlass gefertigte Uhren der namhaftesten Schweizer Hersteller für den guten Zweck versteigert. Die Schirmherrschaft der exklusiven Veranstaltung übernahm Fürst Albert II von Monaco.

Den höchsten Preis erzielte eine  Patek Philippe Ref. 5106 Celestial mit 535.000 Euro. Auf Platz zwei folgte eine extra für diese Veranstaltung gebaute Uhr der Confréríe Horlogère für 280.000 Euro und auf Platz drei eine Cabestan Winch Tourbillon Vertical für 220.000 Euro. Aber auch eine Audemars Piguet erzielte mit 70.000 Euro ebenso wie eine aus einem massiven Block Rotgold gefräste Omega Seamaster Ploprof 1.200m für 50.000 Euro und eine spezielle Vacheron Constantin Quai de l'Ile für 50.000 Euro achtbare Preise. Die erzielten Auktionspreise sowie Bilder der versteigerten "Only Watch"-Uhren findet man auf der Homepage von Patrizzi & Co. (www.onlywatch.com).

Insgesamt kam in der dritten Auflage der im zweijährigen Turnus stattfindenden Auktion die stolze Summe von 2.285.000 Euro für an Muskeldystrophie erkrankte Kinder zusammen. Die  bei der Versteigerung erzielte Summe wurde durch Spenden in Höhe von 30.000 Euro aufgestockt.


Drucken 11.08.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/society-uhren/4154/Uhren-fuer-ueber-2-Millionen-Euro-versteigert