Pressemitteilungen/Werbung

Bis ans LimitDer neue Oris TT1 Chronograph

Oris präsentiert den neuen TT1 Chronograph. Dieser ausgefeilte Zeitmesser hat dank seines Designs und gezielter Farbakzente einen unverwechselbaren Motorsport-Charakter. Der TT1 Chronograph trägt den Rennsport in sich und bietet Funktionalität, wie man sie von Oris erwartet.

Oris hat sich von Armaturen und Rad-Design im Motorsport inspirieren lassen: Die Uhr verfügt über ein Edelstahlgehäuse mit schwarzer PVD-Beschichtung und einen durchsichtigen Gehäuseboden aus Mineralglas. Die einzigartige Keramik-Lünette mit Tachymeter-Skala beweist, mit welcher Hingabe Oris an ausgefeilten Details arbeitet.

Aus der Mitte heraus enthält das Zifferblatt Stunden-, Minuten- und ¼-Sekundenzeiger. Eine technische Raffinesse sind die drei weiteren kleinen Zifferblätter mit zusätzlichen Zeigern für die fortlaufende Sekunde, 30 Minuten und 12 Stunden. Sie zeigen den Einfluss der Design-Schmiede des Williams F1 Teams. Die Superluminova-Einlagen der Indizes und Zeiger dienen nicht nur der Ästhetik sondern auch der Funktionalität. Damit unterstreicht Oris erneut sein Gespür für anspruchsvolles Design.

Das flache Gehäuse mit entspiegeltem Saphirglas und einer dezent integrierten roten Gummierung lässt keine Zweifel an den Wurzeln dieser Motorsportuhr. Für ein perfektes Tragegefühl hat Oris das Armband direkt am Gehäuse angebracht. Die leichte Rotfärbung soll den Träger daran erinnern, sich immer bis zum Limit zu gehen.

Der Oris TT1 Chronograph steht für dieselbe Präzision wie ein Williams F1 Rennwagen. Davon ist auch Bruno Senna vom Williams F1 Team überzeugt.


Drucken 26.01.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/uhren-news/12884/Der-neue-Oris-TT1-Chronograph