Pressemitteilungen/Werbung

Besinnung aufs Wesentliche mit der HyperChrome Ultra Light BASELWORLD 2016: Rados wegweisender Zeitmesser

Rado baut seine Position als Innovationstreiber in der Welt der Uhren mit seiner neuen HyperChrome Ultra Light weiter aus. Gefertigt aus einem Trio unglaublich leichter Materialien – Siliziumnitrid-Keramik, eloxiertem Aluminium und gehärtetem Titan – besticht die HypeChrome Ultra Light durch ihr minimalistisches Design und federleichte Komponenten, die den Zeitmesser zu einem Statement der Innovation in Sachen Mode und Technologie machen.

Mit ihrem Zifferblatt ganz ohne Indizes und ihrer tiefgrauen monochromen Farbpalette gleicht die HyperChrome Ultra Light einer Meditation über die Schlichtheit. Das von Natur aus dunkelgraue Siliziumnitrid verleiht dem leichten matten Monobloc-Gehäuse seine bemerkenswerte Farbschattierung. Das Zifferblatt ist mit konzentrischen Rillen texturiert, die in einem sanften Abwärtsschwung enden und dabei an die beruhigenden, in einem Zen-Garten in den Sand gezogenen Muster erinnern. Ein modisches Nato-Armband hält diesen 56 Gramm schweren Zeitmesser in limitierter Auflage garantiert sicher an Ihrem Handgelenk und erfasst die Essenz einer klaren und einfachen Unisex-Ästhetik.

Zen-inspirierte Innovation

Im Jahr 2012 führte Rado erstmals die extrem leichte, kratzfeste SiliziumnitridKeramik in einem Modell in limitierter Auflage ein. Seitdem hat die Marke dieses bemerkenswerte Material immer weiter entwickelt. Auf seiner Mission der ultimativen Leichtigkeit enthüllt Rado nun die HyperChrome Ultra Light, einen Zeitmesser aus Siliziumnitrid in seiner bisher leichtesten Ausführung. Die Verwendung von Titaneinsätzen und einem Uhrwerk mit eloxiertem Aluminium ermöglichen dabei eine noch extremere Gewichtsverringerung.

Siliziumnitrid ist ein Hochleistungswerkstoff, der häufig in der Luftfahrt und der Automobilindustrie eingesetzt wird und eine außergewöhnliche Härte mit Leichtigkeit kombiniert. Im Vergleich zu Rados herkömmlicher Hightech-Keramik – selbst ein unglaublich hartes und dabei leichtes Material – verfügt das ultraleichte Siliziumnitrid über eine noch größere Härte, wiegt dabei jedoch nur die Hälfte. Zudem trägt eine weitere Materialinnovation von Rado, sandgestrahlte Einsätze aus gehärtetem Titan, noch zum federleichten Feel der HyperChrome Ultra Light bei. Das Rohwerk aus eloxiertem Aluminium des Automatikwerks bietet zusätzlich Schutz gegen Korrosion und Abnutzung und verringert dabei das Gesamtgewicht des Zeitmessers erheblich.

Die HyperChrome Ultra Light begeistert mit ihrem zen-inspirierten Design und einem Federgewicht, das Sie kaum an Ihrem Handgelenk spüren – ein Zeitmesser für den anspruchsvollen Uhrenträger, der weiß, das weniger mehr ist.


Drucken 11.08.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/uhren-news/18182/BASELWORLD-2016-Rados-wegweisender-Zeitmesser