Pressemitteilungen/Werbung

Im Geist der klassischen Uhrmacherei BASELWORLD 2016: Die VOUTILAINEN Vingt-8

Alle Uhren aus den Voutilainen-Ateliers werden im authentischen Geist der klassischen Uhrmacherei konzipiert, konstruiert, produziert, fein bearbeitet und assembliert. Das Niveau der Feinbearbeitung erreicht beim Werkt der Vingt 8 einen neuen Perfektionsgrad.

Kommt dazu, dass das Manufakturkaliber mit der natürlichen Hemmung ausgestattet ist, die Kari Voutilainen ausgetüftelt hat. Er verwendet dafür ein Spiral mit einer Breguet-Endkurve und einer Grossmann-Innenkurve. Die Räder und Zapfen sind alle feinpoliert, die Brücken und die Platine aus Neusilber und von Hand in absoluter Perfektion nachbearbeitet. Niemand sonst legt solch strenge Massstäbe an. Die Oberflächen aller Eisenteile sind poliert und von Hand angliert.

In der gleichen Perfektion wird auch das Zifferblatt der Vint-8 gefertigt. Es ist aus Silber und mit einem raffinierten Trompe-l’oeil-Motiv guillochiert. Die Sekundenanzeige hebt sich mit einem Barock-Motiv ab. Und das alles feueremailliert. Im authentischen Geist eben.


Drucken 15.08.2022

http://www.trustedwatch.de/aktuell/uhren-news/18542/BASELWORLD-2016-Die-VOUTILAINEN-Vingt-8