Pressemitteilungen/Werbung

Modernste Technik!Hublot

Einzigartig in der UhrenindustrieMarkteinführung von HUBLOTISTA gelungen!

Hublot stellte 2009 als erstes Unternehmen der Branche ein neues elektronisches Erkennungssystem für seine Uhren vor. Zusammen mit der Firma WISeKey, die vom Weltwirtschaftsforum (WEF) zum Wachstumsunternehmen (Global Growth Company) 2010 gekürt wurde, entwickelte Hublot dafür eine „Hublotista“ genannte Chipkarte mit passendem Lesegerät.

Einige Monate nach Freischaltung der Plattform zur Bekämpfung von Fälschungen in der Uhrenindustrie ist die erste Bilanz sehr zufriedenstellend:

- Alle Hublot-Uhren der Serien Big Bang, Classic Fusion und King Power wurden durch WISeAuthentic®, ein System zur Echtheitszertifizierung mit WISeKey-Technologie, geschützt.
- Die 27 Hublot-Boutiquen und 380 Verkaufsstellen weltweit sind mit dem Aktivierungs- und Lesesystem für das neue digitale Zertifikat ausgestattet.

Die Hublotista-Chipkarte und das dazugehörige Lesegerät werden in jeder Schatulle mitgeliefert und kommen als System zum Schutz und zur Echtheitszertifizierung einem Pass für die Uhr gleich. Der erste Authentifizierungsschritt findet bei Hublot statt, wo die Hublotista-Chipkarte geprägt und zusammen mit dem Lesegerät in das Schmuckkästchen der Uhr gelegt wird.

Sobald sich der Kunde im Laden für ein Modell entschieden hat, identifiziert sich der Einzelhändler über das System als autorisierter Wiederverkäufer, indem er mit seiner eigenen Chipkarte die Verbindung zum Schweizer Mutterhaus herstellt. Dann schiebt er die der Uhr beiliegende Hublotista-Karte in das Lesegerät und aktiviert die internationale Garantie vor den Augen des Kunden. Dank der beim Kauf mitgelieferten technischen Ausstattung (Lesegerät und Karte) kann der Eigentümer einer Hublot-Uhr deren Echtheit und Seriennummer online prüfen, in der Bedienungsanleitung lesen und sich bei „Hublotista.com“, dem exklusiven Club nur für Eigentümer von Hublot-Uhren, registrieren.

Hublotista.com - der exklusive Privatclub nur für Eigentümer von Hublot-Uhren

Der exklusive Club für Besitzer von Hublot-Uhren, Hublotista.com, ist mit dem System für die internationale Garantie der Uhr verbunden, die beim Kauf aktiviert wird. Der Privatclub ist ausschließlich Eigentümern vorbehalten, die ihre Identität nicht preisgeben müssen. Sie können anonym bleiben und im dort mit einem Avatar anstelle ihres Namens auftreten.

Private und geschützte – oder auch öffentliche – Postings, exklusive Informationen, detaillierte Neuigkeiten, Einladungen, Austausch von Informationen und Tipps, privilegierter Zugriff auf die Marke und ihre weltweiten Tätigkeiten: Hublotista.com ist DER Club, der exklusiv für die Besitzer von Hublot-Uhren gegründet wurde.

Jean-Claude Biver zum Thema Hublotista

„Wir können unsere Uhren dank der Einführung dieses elektronischen Systems mittlerweile extrem gut schützen, und ich freue mich, einen Beitrag im Kampf gegen die in unserem gesamten Industriezweig inakzeptable Plage der Fälschungen leisten zu dürfen. Sowohl unsere Verkaufsstellen als auch die Besitzer von Hublot-Uhren können die Chipkarte und das Lesegerät nutzen, um die Echtheit von Uhren sofort via Internet zu prüfen. Diese Kombination bietet eine absolut zuverlässige, nicht nachbildbare Lösung, und das für einen Bruchteil der Summe, die durch Fälschungen eingebüßt wird. Schnell war klar, dass das Schutzsystem für unsere Kunden auch mit einer Plattform für eben diese verbunden werden sollte. Sich austauschen, uns und sich untereinander besser kennenlernen ... die Beziehung unserer Kunden zur Welt der Uhrmacherei, zum Ästhetizismus, zur Technologie, zur Tradition, die Erwartungen der Kunden ... damit wir sie besser überraschen können, ist der Club ein interner Bereich, der eine direkte und transparente Beziehung zwischen Hublot und den Endkunden ermöglicht und, wie ich hoffe, ein Band der Freundschaft und des Vertrauens knüpft“.


Drucken 03.03.2021

http://www.trustedwatch.de/aktuell/uhren-news/7724/Markteinfuehrung-von-HUBLOTISTA-gelungen