Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Peter Lindbergh fotografiert Nicole Kidman zusammen mit der Omega Ladymatic

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Nicole KidmanOMEGA

Hinter den Kulissen mit Nicole KidmanPeter Lindbergh fotografiert Nicole Kidman zusammen mit der Omega Ladymatic

Nashville, Tennessee, ist weltweit berühmt für seine Musikindustrie; und die Aufnahmestudios verteilen sich auf die gesamte Stadt, vor allem jedoch in einem Stadteil, der als Music Row bezeichnet wird. An einem heissen Sommertag im Juni in einer ruhigen Seitenstrasse, nur wenige Minuten von Pedal-Steel-Gitarren und Geigen entfernt, wurde eine Oscar-Gewinnerin von einem der gefeiertsten Modefotografen der Welt abgelichtet. Nicole Kidman, die jedes Jahr eine Zeit lang in Nashville verbringt, wurde anlässlich einer Werbekampagne für die neue Omega-Uhrenkollektion Ladymatic von Peter Lindbergh fotografiert.

Peter Lindbergh, der Meister des Glamours

Lindbergh, der auch als «Poet des Glamours» bezeichnet wird, ist einer der angesehensten Fotokünstler weltweit. In den vergangenen dreissig Jahren wurden seine Aufnahmen in allen grossen internationalen Modemagazinen gezeigt, und er erhält regelmässig Aufträge für die einflussreichsten Kampagnen aller führenden Modeschöpfer.

Beim Kommentieren der Fotografien im Rahmen der Ladymatic-Kampagne sagt Lindbergh: «Das war ein Projekt, das Spass gemacht hat. Nicole und ich haben schon früher zusammengearbeitet und kommen gut miteinander klar. Aufgrund der Anforderungen dieser Omega-Kampagne konnten wir recht ausgelassen sein, und die Resultate scheinen das Produkt perfekt in Szene zu setzen. Ein Bild aus einer Werbekampagne sollte auf zwei Ebenen funktionieren – es muss künstlerisch ausdrucksvoll sein, aber auch einen bestimmten Zweck erfüllen; ich glaube, dass diese Fotos mit Nicole auf beiden Ebenen gelungen sind.»

Nicole Kidman: «Ich mag die Spontaneität und das Gefühl von Freiheit.»

Nicole Kidman wurde schon früher von Lindbergh fotografiert und freute sich auf die Gelegenheit, weitere Fotos zusammen mit ihm zu machen. «Ich verehre Peter», sagt sie. «Er ist unglaublich geschickt und kann aus der Bewegung heraus arbeiten, was mir sehr wichtig ist. Ich mag es nicht, wenn es ewig dauert, bis eine Aufnahme endlich im Kasten ist. Ich mag die Spontaneität und das Gefühl von Freiheit.»

Die beiden Profis arbeiteten in einer entspannten Atmosphäre und an einem sauberen, einfachen Set. Von den Ergebnissen waren beide sehr angetan. Auf die Frage, ob sie etwas von ihrer Schauspielkunst auch bei den Standaufnahmen einsetzen würde, lachte Nicole Kidman und antwortete: «Ich habe dabei immer das Gefühl, dass ich mich schick mache!»

Die Wiederbelebung eines berühmten Namens aus dem Erbe von Omega

Die Ladymatic-Uhren von Omega, die Nicole Kidman bei der Kampagne trägt, markieren die Rückkehr eines Namens, den die Schweizer Uhrenmarke Mitte der fünfziger Jahre vorstellte. Auf die Frage, ob denn der Name und die Werbung auch moderne Frauen ansprechen würde, antwortete Nicole Kidman: «Diese Art der Kommunikation hat etwas Reizvolles. Es existiert eine Faszination für diese vergangene Ära, und das bedeutet, dass die Werbeanzeigen damit spielerisch umgehen können, ohne dass die Uhren tatsächlich zurückgedreht werden müssen. Natürlich repräsentiert die Ladymatic-Kollektion den Stand der Technik von heute, daher ist diese Kampagne mit einem Augenzwinkern zu verstehen.»