Pressemitteilungen/Werbung

Alptraum Einbruch

Wohnungseinbruch in DarmstadtUhren für tausende Euro gestohlen

Aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Dieburger Straße in Darmstadt wurden am Montagnachmittag dem 5. Oktober 2009 Armbanduhren im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Tatzeit war vermutlich zwischen 15.30 und 15.45 Uhr. An dem Einvruch dürfte nach derzeitigem Ermittlungsstand ein etwa 11-12 Jahre altes Mädchen beteiligt gewesen sein.

Der Geschädigte war gegen 15 Uhr im Hausflur auf das Mädchen getroffen und hatte angenommen, sie sei Besucherin einer weiteren Bewohnerin, was sich aber letztlich als Trugschluss erwies. Bei der Rückkehr in die Wohnung waren ein Kleiderschrank und mehrere Kommoden durchwühlt und die Uhren gestohlen. Das tatverdächtige Mädchen, das die Wohnung nach dem Einbruch möglicherweise über ein Fenster verließ, ist etwa 140 cm groß, hat dunkles glattes und schulterlanges Haar und könnte nach dem Eindruck des Zeugen aus Südosteuropa stammen.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Darmstadt (Telefon 06151/969-0) in Verbindung zu setzen.


Drucken 26.01.2022

http://www.trustedwatch.de/community/uhren-fahndung/4180/Uhren-fuer-tausende-Euro-gestohlen