Pressemitteilungen/Werbung

Nicht witzig!

Überfall in BerlinClowns erbeuten Uhren, Schmuck und Bargeld

Die zwei Täter kamen als Clowns verkleidet, als sie am 12. Januar 2010 gegen 13 Uhr einen Juwelier am Sterndamm in Berlin-Johannisthal überfielen. Einer der Männer drängte die allein anwesende Angestellte in den hinteren Arbeitsraum und fesselte sie an Händen und Füßen.

Nachdem die Männer der 27-jährigen Frau die Schlüssel weggenommen hatten, entwendeten sie aus den Vitrinen Uhren, Schmuck und aus der Kasse Geld. Anschließend flüchteten sie. Die Angestellte konnte sich kurz darauf von den Fesseln befreien und alarmierte aus einem nahegelegenen Geschäft die Polizei. Die Frau blieb bei dem Überfall unverletzt.

Das Raubkommissariat des Landeskriminalamtes Berlin hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise bitte an das LKA Berlin oder an jede andere Polizeidienststelle.


Drucken 11.08.2022

http://www.trustedwatch.de/community/uhren-fahndung/4928/Clowns-erbeuten-Uhren-Schmuck-und-Bargeld