TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

seiko.de

Pressemitteilungen/Werbung

Ende der Krise?

Positive Signale!inhorgenta europe 2010: Festina, Dugena und Davidoff wieder dabei

Nach zwei Jahren Pause stellt die Festina Group im Februar 2010 neben vielen anderen Ausstellern wieder auf der inhorgenta europe aus. Und das größer denn je – auf über 400 Quadratmetern wird das bedeutende Uhren-Unternehmen den Fachbesuchern einen umfassenden Einblick in seine Markenwelt ermöglichen. Darunter sind neben Festina die Marken Lotus und Calipso sowie die „Swiss Made“-Marken Jaguar und Candido.

Stéphane Gordon, der neue Geschäftsleiter bei Festina Deutschland, erläutert die Rückkehr seines Unternehmens auf die größte Fachmesse für Uhren, Schmuck, Edelsteine, Perlen und Technologie innerhalb der EU wie folgt: „Die inhorgenta europe ist als europäische Leitmesse tonangebend für das kommende Jahr. In konjunkturell schwierigen Zeiten ist es besonders wichtig, eng mit seinen Partnern zusammenzuarbeiten. Außer der Präsentation unserer zahlreichen Neuheiten sehen wir die inhorgenta europe auch als Startschuss für umfangreiche Marketing-Aktivitäten, sozusagen eine der Jahreszeit entsprechende ‚Frischzellenkur’ für unsere Marken.“

Neben der Festina Group werden zahlreiche weitere Unternehmen in 2010 wieder oder erstmals auf der inhorgenta europe dabei sein, darunter zum Beispiel die Marken Dugena und Davidoff, nunmehr unter der neuen Leitung von Nova Tempora, ebenso wie die Marke Esprit, die jetzt zur Schweizer Marlox AG gehört und sich auf 425 Quadratmetern präsentieren wird. Nicht zuletzt stellen Frédérique Constant, Aerowatch, Niessing und die Deutsche Uhrmacherschule Glashütte ihre neuesten Modelle in München aus. Andere Aussteller vergrößern ihren Stand wesentlich, so zum Beispiel das traditionsreiche Uhrenhersteller Junghans.