Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Hommage an geheimnisvolle Meerestiefen: Blancpain Fifty Fathoms ozeanblau

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Fifty Fathoms

WeltpremiereHommage an geheimnisvolle Meerestiefen: Blancpain Fifty Fathoms ozeanblau

Blancpain präsentiert als Weltpremiere ihre neue Fifty Fathoms, eine limitierte Serie von 50 Exemplaren. Diese exklusive Ausgabe ist in ein tiefdunkles Ozeanblau gekleidet, zu Ehren der untrennbaren Bande, welche die Manufaktur aus Le Brassus mit den prächtigen Meeresgründen verbindet. Die Uhr war der Star einer in der Schweiz einzigartigen Ausstellung, die vom 19. Januar bis 28. Februar 2009 in der Cité du Temps in Genf stattfand.

Erstmals in der Geschichte konnten die wichtigsten Modelle der legendären Taucheruhr – von 1953 bis heute – gemeinsam bewundert werden. Die neue Fifty Fathoms, ihrem unverkennbaren Design treu bleibend, wurde mit Nuancen verschönert, welche an die geheimnisvollen Meerestiefen erinnern. Vom Zifferblatt mit seinen kobaltblauen Reflexen heben sich als Kontrast mit Leuchtstoff beschichtete Ziffern, Indexe und Zeiger ab. Diese für das Ablesen unter allen Bedingungen ideale Beschichtung findet sich auch auf den Merkpunkten der Lünette und der Gradierung der letzten 15 Minuten. Ein leicht gewölbtes, kratzfestes Saphirglas und eine einseitig drehbare Lünette mit umlaufender Griffkerbung vollenden das Hightech-Gesicht dieser eleganten Sportuhr.

Das kostbare Gehäuse aus Weißgold mit 45 mm Durchmesser ist mit einem Kronenschutz ausgestattet und beherbergt das robuste Kaliber 1315 von Blancpain mit 5 Tagen Gangreserve. Durch den Saphirboden kann man die gepflegten Endbearbeitungen des Automatikwerks und seiner Schwingmasse bewundern, ohne dass dies die Wasserdichtigkeit von 300 Metern beeinträchtigen würde. Die Schwingmasse ist in Form einer Tauchermaske graviert. Diese neuste Version der Fifty Fathoms ist mit einem kautschukdoublierten Armband aus blauem Segeltuch mit einer Dornschließe aus Weißgold ausgestattet.

EINE LANGE GESCHICHTE

Die Fifty Fathoms entstand Anfang der 50er Jahre aus der Begegnung von Blancpain mit zwei französischen Marineoffizieren, Hauptmann Robert «Bob» Maloubier und Leutnant Claude Riffaud, die im Auftrag des Verteidigungsministeriums eine Eliteeinheit, die Nageurs de Combat (Kampftaucher), aufzubauen hatten. Da sie feststellten, dass keine der vorhandenen Taucheruhren robust genug für militärische Unterwassereinsätze waren, gelangten sie an Blancpain mit der Bitte, einen widerstandsfähigen, zuverlässigen und gut ablesbaren derartigen Zeitmesser zu konstruieren, um die Kampftaucher auf ihren gefährlichen Einsätzen zu begleiten.

50 Faden: eine legendäre Maßeinheit

1953 war die «Fifty Fathoms», die erste moderne Taucheruhr, in den Werkstätten von Blancpain produktionsreif. Der Name verweist auf die Wasserdichtigkeit dieses mechanischen Meisterwerks, die bis in 50 englische Faden Tiefe garantiert war (50 fathoms entsprechen 91,45 Metern). Die Fifty Fathoms erlangte schnell einen soliden Ruf als zuverlässiges, robustes Instrument und setzte sich als Archetyp der modernen Taucheruhr durch. Sie wurde von zahlreichen Marineeinheiten, aber auch von vielen Spezialisten der Meeresforschung übernommen. So begleitete sie das Team des französischen Forschers Jacques Cousteau bei den Dreharbeiten für seinen weltberühmten Film «Die Welt der Stille».

Renaissance einer Ikone

Im Verlauf der letzten 50 Jahre entwickelte und verbesserte Blancpain diese Tauchsportikone unablässig weiter. Die aktuellen Modelle sind mit sämtlichen Charakteristiken der ursprünglichen Fifty Fathoms, ihrer DNA, ausgestattet und bieten zusätzlich zahlreiche Verfeinerungen. Erstmals in der Geschichte können nun die wichtigsen Modelle und Varianten der verschiedenen Fifty Fathoms aus den letzten gut 55 Jahren zusammen bewundert werden, und zwar wie erwähnt vom 19. Januar bis 28. Februar 2009 in der Cité du Temps in Genf.