Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Ein Doppelpodium für den Blancpain-Präsidenten

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Marc A. Hayek ganz oben auf dem PodiumEin Doppelpodium für den Blancpain-Präsidenten

Zum zweiten Mal in dieser Rennsaison wird der Lamborghini Blancpain Super Trofeo auf einer F1-Rennstrecke ausgetragen. Diese 4. Etappe der Monomodell-Meisterschaft in Silverstone (GB) ist ein neuer Challenge für das Pilotenduo Marc A. Hayek/Peter Kox. Trotz der schnellen Kurven, die den Fahrern viel abverlangen, konnten die beiden Piloten nach Ausgang des 2. Laufs dieses schwierigen Rennens das 1. Treppchen besteigen, und nach dem 3. Lauf dieses Wettkampfs hatten sie damit den 2. Platz auf Nummer Sicher.

Das 4. Rennen des Super Trofeo fand im Rahmen der britischen F3/GT-Meisterschaft auf dem historischen Rundkurs von Silverstone südlich von Northampton (GB) statt. Silverstone ist berühmt für die abwechslungsreiche Streckenführung, die Spitzengeschwindigkeiten von 310 km/h ermöglicht; heute finden hier nicht nur Autorennen, sondern auch ein MotoGP, die Superbike-Meisterschaft oder die FAI World Aerobatic Championship (Kunstflugmeisterschaft) statt. Aus Anlass des 4. Super Trofeo feuerte die Uhrenmarke Blancpain ihren Präsidenten Marc A. Hayek erneut an, der an der Seite des bekannten Autorennfahrers Peter Kox den Wagen Nr. 24 steuert. Der niederländische Meister fuhr übrigens an den 24 Stunden von Spa – die neben dem letzten Super Trofeo in Francorchamps (B) ebenfalls im Juli stattfanden – auf den 3. Platz.

Marc A. Hayek opfert seit Beginn der Saison einen Teil seiner Freizeit der Perfektionierung seiner Rennfahrerqualitäten, um seinem Engagement als Bannerträger der Manufaktur in dieser Meisterschaft gerecht zu werden. Der Präsident und CEO der ältesten Uhrenmarke der Welt ist immer bereit, über die eigenen Grenzen hinauszugehen. Silverstone ist für ihn, der seine Passionen voll auslebt, eine neue Herausforderung: „Ich bin besonders stolz, auf dem geschichtsträchtigen Rundkurs von Silverstone dabei zu
sein. Die größten Rennfahrer der Welt haben sich hier miteinander gemessen, und es herrscht eine Wettkampfatmosphäre, die selbst außerhalb der Rennstrecke mit Händen zu greifen ist! Dieser Challenge ist besonders stimulierend, weil die Strecke sehr schnell und anspruchsvoll ist.“

Derselbe Wagemut und Pioniergeist hat den Präsidenten und CEO von Blancpain bewogen, eine limitierte Serie von Chronographen Blancpain Super Trofeo zu kreieren, die neuartigen Werkstoffen besonders großen Platz einräumt. Das beginnt schon beim bis 100 Meter wasserdichten Gehäuse aus Edelstahl mit DLCBeschichtung (diamond-like carbon) sowie abwechselnd satinierten und polierten Oberflächen, dessen Profil von der Frontpartie des Lamborghini Gallardo inspiriert ist. Das automatische Chronographenwerk Kaliber F185 verfügt über einen Flyback-Mechanismus (augenblickliches Nullen und Neustart der Stoppuhrfunktionen), besteht aus 308 Einzelteilen und verfügt über 40 Stunden Gangreserve. Um seinen dynamischen Charakter zu verstärken, wurden die Brücken und Platinen des Werks mit dem völlig neuartigen NAC-Galvanikverfahren geschwärzt. Der bis ins letzte Detail sportliche Chronograph Blancpain Super Trofeo ist mit einem Armband aus Alcantaragewebe – wie die Überzüge der Gallardo-Rennsitze – und einer Edelstahl-Faltschließe ausgestattet.

In der Monomodell-Meisterschaft Super Trofeo, die in der Saison 2009 an sechs Wettkampforten ausgetragen wird, wetteifern die Piloten in identischen Rennversionen des brandneuen Lamborghini Gallardo LP560-4 – Allradantrieb, 570 PS, N/m Drehmoment, Spitzengeschwindigkeit über 300 km/h – um den Sieg. Die beiden letzten Rendezvous der Saison sind Catalunya, Barcelona (E), 18.-20. September, und Paul Ricard, Le Castellet (F), 2.-4. Oktober.