TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

seiko.de

Pressemitteilungen/Werbung

Pressemitteilung/Werbung

Nachfahre der TaschenchronometerDer neue Marine Torpilleur Military - Ein moderner Marine-Chronometer:

Ulysse Nardin knüpft mit Herausgabe des Marine Torpilleur Military Edition an den Erfolg des Marine Torpilleur an und bringt damit einen Chronometer für eine ganz neue Generation von Abenteurern auf den Markt. Diese kühne und gewagte Ausgabe ist ein direkter Nachfahre der Taschenchronometer, die sich bei den Schiffskapitänen des 19. oder Anfang des 20. Jahrhunderts großer Beliebtheit erfreuten.

Er passt sich unserer modernen Zeit nun in einem völlig neuen Design an. Der Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military ist mit dem gleichen hausintern gefertigten Ulysse Nardin UN-118-Uhrwerk ausgestattet wie der berühmte Marine Chronometer. Die Uhr wirkt jedoch imposanter, fast, als würde sie den Träger zu völlig neuen Herausforderungen anspornen.

Das dynamische Design prägt die Linienführung der Uhr und der militärische Einfluss ist in jeder Hinsicht bei dem modernen Zeitmesser zu spüren. Die beiden Ausführungen schöpfen ihre Inspiration aus der immerwährenden Eleganz von militärischen Vintage-Uhren. Eine von ihnen weist ein eierschalenfarbenes Zifferblatt mit klar umrissenen arabischen Zahlen auf, die für eine gute Lesbarkeit der Uhrzeit sorgen. Es wird von einem eleganten Armband aus gegerbtem Leder ergänzt. Die andere gibt sich in edlem Schwarz mit orangefarbenen arabischen Zahlen und Zeigern mit Superluminova-Beschichtung, die hohe Ablesbarkeit im Dunkeln ermöglicht. Sie wird am Handgelenk mit einem schwarzen Armband mit orangefarbenen Nähten befestigt. Beide Ausführungen flößen mit einer übergroßen Krone und einem prächtigen 44-mm-Gehäuse mit sandgestrahlter Oberfläche Respekt ein. Sie ist bis 50 Meter wasserdicht und trägt auf der Rückseite das charakteristische Torpilleur-Emblem.

Die Uhr wird als zugänglicher Chronometer geschätzt und von einem Ulysse Nardin UN-118-Manufakturuhrwerk betrieben. Der Marine Torpilleur Military ist mit einer Ankerhemmung aus Silizium ausgestattet, die von der Schweizer Manufaktur hausintern gefertigt wird. Er ist zudem mit einem COSC-Zertifikat und dem Ulysse Nardin-Zertifikat ausgestattet, eine doppelte Garantie für höchste Leistungsstandards. Der kleine Sekundenzähler auf 6 Uhr wird von einer roten Seriennummer ergänzt, die die Uhr als eines von nur 300 Exemplaren der limitierten Edition kennzeichnet. Die Initialen C.W. verkünden stolz, dass es sich um eine Chronometer Watch handelt, was sich auf die Militäruhren der Vergangenheit bezieht, deren Design den strengen Kodizes der Streitkräfte entsprach.

Der moderne Chronometer stützt sich auf 170-jährige Vortrefflichkeit in Sachen Zeitmessung und auf Generationen von Präzision und Leistung, die den Chronometern von Ulysse Nardin ihren begehrten Platz unter den Marinekapitänen und Forschungsreisenden über Jahre hinweg eingebracht haben. Habachtstellung also für diese Edition des Ulysse Nardin Marine Torpilleur Military Chronometers mit Vintage-Inspiration: Edel, resolut und wie sein Namensvetter, das Torpedoboot, dazu fähig, seine Rivalen bei jeder Kehrtwende durch geschicktes Manöver zu überlisten. Tatsächlich das Kennzeichen eines Kapitäns.