Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Sicherheitsdienst von Juwelier Bucherer reagiert geistesgegenwärtig

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Gesuchter Komplize (li.)Polizeifoto

Kreditkartenbetrüger im Laden eingesperrt Sicherheitsdienst von Juwelier Bucherer reagiert geistesgegenwärtig

Auf die Idee muss man erst mal kommen! Geistesgegenwärtig hat der Sicherheitsdienst von Juwelier Bucherer auf der Düsseldorfer Kö einen Kreditkartenbetrüger im Laden „eingesperrt“. Der 22-Jährige Täter war am 15. Juli 2010 war mit einem Komplizen gegen 17 Uhr zunächst bei Juwelier Blome zum Einkaufen. Ein weiterer Komplize beobachtete von außen das Geschehen. Der Betrüger wollte eine Luxus-Uhr für 1.980 Euro mit einer gefälschten Kreditkarte erwerben. Als das Lesegerät des Juweliers die Karte nicht akzeptierte, verschwanden die beiden Täter.

Wenige Minuten später tauchte der Betrüger, auf dem Bild im gestreiften Shirt, bei Juwelier Bucherer auf. Auch dort wollte der Mann eine Luxusuhr für mehrere tausend Euro erwerben. Als er die Uhr mit der Kreditkarte bezahlen wollte, streikte wieder das Lesegerät. Als die Verkäuferin versuchte, die Kreditkartenfirma anzurufen wollte der Betrüger aus dem Laden rennen. Ein Polizeisprecher: „Als sie bei der Kreditkartenfirma anrief, unterbrach der Mann das Gespräch und wollte aus dem Geschäft fliehen.“ Der Sicherheitsdienst des Juweliers, verschloss blitzartig die Ladentür und hielt den 22-Jährigen Gauner trotz massiver Gegenwehr bis zum Eintreffen der Polizei fest. Diese war zwischenzeitlich von der Verkäuferin alarmiert worden.

Bei dem Täter fanden die Beamten vier gefälschte Kreditkarten und dazu einen – ebenfalls gefälschten – Personalausweis. Einen Designer-Hut, für den er 89 Euro kurz zuvor mit einer der falschen Karten „bezahlt" hatte, brachten die Polizisten dem rechtmäßigen Eigentümer zurück ins Geschäft.

Gesucht werden nun vor allem die zwei mutmaßlichen Komplizen. Sachdienliche Hinweise an die Kripo Düsseldorf unter Tel. 0211-8700 oder an jede andere Polizeidienststelle.