TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

seiko.de

Pressemitteilungen/Werbung

Erster eigener Store in TaicangUhrenhersteller Junghans startet in China

Mit einer offiziellen Zeremonie eröffnete die Uhrenfabrik Junghans GmbH & Co. KG am 18. Februar 2012 den ersten Junghans Store im 5-Sterne Hotel Jin Jiang in Taicang, das rund 48 km nordwestlich der Stadt Shanghai liegt. Mit seiner modernen Architektur bietet das Hotel Jin Jiang neben einer eindrucksvollen Gebäudekulisse und internationalem Gästeflair eine optimale Plattform für den ersten Store der deutschen Traditionsmarke.

Unter den 130 Gästen der feierlichen Zeremonie durften die Familie Steim, Gesellschafter der Uhrenfabrik Junghans GmbH & Co. KG und Geschäftsführer Matthias Stotz diverse Vertreter deutscher Unternehmen vor Ort sowie prominente Vertreter der lokalen Politik, Wirtschaft und Presse begrüßen, darunter den Vorsitzenden der Taicang Development Area und Vize-Bürgermeister der Stadt Taicang, Wanli Zhu.

Der Eröffnung des Stores geht nicht nur die Gründung der 100-prozentigen Tochtergesellschaft "Junghans Watch (Taicang) Trading Co., Ltd." voraus, sondern eine beeindruckende Pionierleistung aus dem Jahr 1993. Bereits damals war es Dr. Hans-Jochem Steim mit Kern-Liebers gelungen, als erster deutscher Investor eine Produktionsstätte in China als 100-prozentige Tochter zu gründen und somit den Joint-Venture-Zwang für ausländische Unternehmen zu vermeiden. Ihm folgten zahlreiche erfolgreiche deutsche Traditonsunternehmen, die sich in der Region ansiedelten. Auf Grund dieses bedeutenden Engagements wurde Dr. Steim im Jahr 2005 der Ehrenbürgerstatus der in der Provinz Jiangsu gelegenen Stadt Taicang eingeräumt. Dank ihres "German Industrial Parks" gilt die Stadt als Schwerpunkt der Deutsch-Chinesischen Zusammenarbeit.