Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Messe-Schweiz-Chef René Kamm im Interview mit der Basler Zeitung

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Gibt im Interview keine gute Figur ab: René Kamm :: Screenshot Basler Zeitung
Gibt im Interview keine gute Figur ab: René KammScreenshot Basler Zeitung

Offener DisputMesse-Schweiz-Chef René Kamm im Interview mit der Basler Zeitung

Am Freitag den 12. Mai 2017 gab es einen weiteren unrühmlichen Höhepunkt in der Auseinandersetzung zwischen der MCH Group und der BaZ über die aktuelle Berichterstattung.

In einem ausführlichen Interview versuchte Messe-Schweiz-Chef René Kamm die Vorgänge zu erläutern und zu erklären. Auffallend: Der aggressive Stil von René Kamm und sein Unverständnis für das eigentliche Problem. Der Messe-Chef wirkt in dem Interview sichtlich genervt und angegriffen, insbesondere auch das Heranziehen der Berichterstattung aus dem Jahr 2012 der TagesWoche stört ihn.

"Wie das Business funktioniert" ist René Kamm sicherlich bewußt, allerdings scheint es bei Themenfeldern wie Compliance und Öffentlichkeitsarbeit noch Optimierungsbedarf zu geben.

Das Interview lesen Sie hier: "Wir wissen, wie das Business funktioniert" und den ausführlichen Bericht der TagesWoche aus dem Jahr 2012 finden Sie hier: Messe - Profitieren, abkassieren, protegieren