TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

seiko.de

Pressemitteilungen/Werbung

Mühle-FachhändlerbeiratMühle

Zweites Treffen des FachhändlerbeiratesMühle-Glashütte nutzt Erfahrungen und Ideen der Konzessionäre

Am 15. und 16. April 2011 trat der Mühle-Fachhändlerbeirat in Glashütte zu seinem zweiten Treffen zusammen. An zwei Tagen tauschte man sich über die Produkt- und Markenentwicklung des vergangenen Jahres und die zukünftigen Chancen der Marke Mühle-Glashütte aus. Der Mühle-Fachhändlerbeirat wurde im Sommer 2010 bei der Hanse-Sail in Rostock gegründet. Stilgerecht trafen sich die acht Konzessionäre des Händlerbeirates und Nautische Instrumente Mühle-Glashütte damals auf dem Schoner „Jachara“.

In diesem Jahr besuchten die Vertreter des Fachhandels den Unternehmenssitz in Glashütte. Dort bot sich nicht nur die Gelegenheit, die Produktion genau kennenzulernen. Produktionsleiter Thomas Nitzschner und Geschäftsführer Thilo Mühle informierten darüber hinaus auch über die aktuelle Fertigungstiefe und zukünftige Entwicklungen. Tiefe Einblicke in die Geschichte des Glashütter Familienunternehmens gewannen die versammelten Konzessionäre aus erster Hand vom Senior-Chef Hans-Jürgen Mühle.

Der Fachhändlerbeirat liegt dem Glashütter Familienunternehmen besonders am Herzen. Er ist Ausdruck der engen Beziehung, die Mühle zu seinen Konzessionären pflegt. Dieser offene Kontakt hilft dabei, die Unternehmensphilosophie von Mühle-Glashütte erfahrbar zu machen – denn die Werte und die Tradition, die den Zeitmessern von Mühle zugrunde liegen, sollen Uhrenliebhabern auch vom Fachhandel vermittelt werden. Gleichzeitig trägt die Kooperation mit dem Händlerbeirat dazu bei, die Erfahrungen und Ideen der Konzessionäre bei zukünftigen Entscheidungen und Produktentwicklungen mit einfließen zu lassen.

Mühle mitgestalten

Unter dem Motto „Mühle mitgestalten“ hatten die Fachhändler auch bei diesem Treffen die Möglichkeit, sich bei den anstehenden Themen und Herausforderungen mit einzubringen. So wurde aktiv über die Gestaltung der Sonderedition zum 10-jährigen Jubiläum des S.A.R. Rescue Timers im Jahr 2012 diskutiert. Mit spannenden Ergebnissen, auf die man im folgenden Jahr gespannt sein darf. Auch beim Thema Online-Verkauf der Mühle-Zeitmesser zeigte sich Bedeutung der engen Partnerschaft zwischen dem Glashütter Unternehmen und seinen Konzessionären.

Dazu soll eine nachhaltige Online-Strategie entwickelt werden, die garantiert, dass auch der Online-Vertrieb ausschließlich von den Konzessionären des Unternehmens betreut wird. So können die Kunden auch beim Kauf eines Zeitmessers von Mühle-Glashütte im Internet sicher sein, in kompetenten Händen zu sein.

„Das Treffen des Fachhändlerbeirates war auch in diesem Jahr wieder eine sehr informative Veranstaltung mit vielen spannenden Gesprächen und wertvollen Anregungen, die wir in unserer Unternehmensstrategie berücksichtigen werden“, bestätigte Geschäftsführer Thilo Mühle nach dem Ende des zweitägigen Treffens. „Auch bei der nächsten Zusammenkunft wird es unser Ziel sein, gemeinsam mit dem Fachhändlerbeirat das große Potential der Marke Mühle-Glashütte weiter zu entfalten.“