Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Blancpain Carrousel Répétition Minutes Le Brassus - Minutenrepetition mit fliegendem Karussell

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Komplexer Mechanismus

BASELNEWS 2010Blancpain Carrousel Répétition Minutes Le Brassus - Minutenrepetition mit fliegendem Karussell

Die Minutenrepetieruhr mit Karussell in der Kollektion Le Brassus ist das Spitzenmodell unter den Neuheiten, die Blancpain an der Baselworld 2010 vorstellt. Sie verbindet erstmals in der Geschichte der Uhrmacherei ein fliegendes Karussell, das sich in einer Minute dreht, mit der großen Komplikation der Minutenrepetition mit Kathedralenschlagwerk oder Glockengeläut.

Nur wenige Uhrenmarken sind in der Lage, Minutenrepetieruhren anzubieten, und noch seltener sind diejenigen, welche ein solches Uhrwerk selbst entwickelt haben. Seit Ende der 1980er Jahre hat die Manufaktur Blancpain nicht nur ein, sondern zwei Kaliber dieses Typs entwickelt und ständig produziert. 2010 kommt nun mit der Präsentation des Modells Carrousel Répétition Minutes Le Brassus ein drittes derartiges Kaliber hinzu.

Exklusive Blancpain-Innovationen

Diese neuartige große Komplikation ist durch eine ganze Palette exklusiver Blancpain-Innovationen gekennzeichnet. Das Minutenrepetierwerk verfügt über eine Glockengeläut-Feder, deren Blätter so lang sind, dass sie anderthalbmal um das Uhrwerk führen und eine außergewöhnliche Klangqualität bieten. Die Übertragung des Tons aus dem Gehäuse-„ Resonanzkasten “ nach draußen ist die größte Herausforderung beim Bau von Minuten-repetieruhren. Die Blancpain-Konstrukteure haben dieses Problem mit Meisterhand gelöst, indem sie die Klangfeder an der Innenseite des Gehäuses befestigten. Dies ergibt ein Tonvolumen und eine Klangreinheit von unvergleichlicher Qualität. Um den reinen Klang zusätzlich zu optimieren und die Hintergrundgeräusche des Mechanismus zu verringern, benutzte Blancpain ein fliegendes Regulierorgan.

Seit es Minutenrepetieruhren gibt, wurden sie häufig schwer beschädigt, weil ihre Besitzer versuchten, die Uhrzeit zu verstellen, während der Schlagwerkmechanismus bereits oder noch eingeschaltet war. Blancpain bringt jetzt eine revolutionäre Lösung für dieses immer wiederkehrende Problem. Eine neuartige Vorrichtung koppelt den Richtmechanismus automatisch vom Schlagwerk ab, wenn dieses eingeschaltet ist, und eliminiert so jedes Risiko für das Werk, selbst wenn die Krone manipuliert wird, während das Schlagwerk läutet. Wie es sich für einen derart komplexen und wertvollen Mechanismus gehört, sind übrigens die Brücken und die Platine aus Rotgold sorgfältig von Hand graviert.

Fliegendes Karussell

Die mechanische Seele dieser neuen Kreation in der Linie Le Brassus ist das berühmte fliegende Karussell. Es sicherte sich bei seiner Einführung vor zwei Jahren gleich eine Reihe von Weltpremieren: So ist es der erste Karussellmechanismus in einer Uhr, der sich in genau einer Minute um seine Achse dreht (wie das beim verwandten Tourbillon praktisch die Regel ist), aber auch das erste fliegende, also nur einseitig befestigte Karussell und das erste Karussell in einer Armbanduhr.

Diese einzigartige Verbindung zwischen einem fliegenden Karussell und einer Minutenrepetition wird in einem 45-mm-Gehäuse aus Rotgold und mit einem weißgoldenen Minutenkreis sowie goldenen Appliken angeboten. Die Kombination eines durchbrochenen Zifferblatts mit einem Saphirboden stellt sicher, dass der komplexe Mechanismus der Minutenrepetition, das Karussell und die sorgfältig von Hand gravierten Brücken ungehindert bewundert werden können.