Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Die Lettres du Brassus von Blancpain erobern drei neue renommierte Auszeichnungen

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Ausgezeichnet!Blancpain

Für die Liebhaber von Blancpain-UhrenDie Lettres du Brassus von Blancpain erobern drei neue renommierte Auszeichnungen

Die Lettres du Brassus werden geschrieben und gedruckt, um die Liebhaber von Blancpain-Uhren im Rahmen eines Lifestyle-Magazins über das Geschehen in der Manufaktur in Le Brassus und die Neuerscheinungen der Marke sowie andere angenehme oder interessante Zeiterscheinungen zu unterrichten. Wie gut das der ältesten Uhrenmarke der Welt gelingt, bewies bereits letztes Jahr die Silbermedaille im europäischen Wettbewerb Best of Corporate Publishing, der annähernd 600 Firmenzeitschriften beurteilt.

Doch es kommt noch besser: Soeben hat die Ausgabe Nr. 2/2007 der Lettres du Brassus drei Mercury Awards erhalten (sie gelten als die international bedeutendsten Auszeichnungen für Unternehmensmedien), und zwar den Grand Award Winner for Writing (den Siegerpreis für den Text in allen Publikationskategorien); den Gold Award for Writing (die Goldmedaille für den Text in der Kategorie Magazine) und einen Honours Award for Design (eine Ehrenurkunde für die Gestaltung).

Annähernd 1.000 Publikationen aus 23 Ländern wetteiferten dieses Jahr um die Mercury Awards. Die Jurys setzten sich aus 100 Fachleuten und Mitgliedern der International Academy of Communications Arts and Sciences zusammen. Die Akademie bildet ein eigentliches „Who’s Who“ der Welt der Firmenpublikationen. Die Prüfungskriterien waren hoch angesetzt, wurde doch jeder Beitrag von den Jurys mindestens dreimal examiniert. Sie bewerteten bei jeder Publikation, inwieweit sie die selbstgesetzten Ziele erfüllt und wie gut sie ihr Publikum anspricht, das Niveau ihrer Lösungen bezüglich Phantasie und Kreativität, den Einsatz des Illustrationsmaterials und die gesamte Botschaft. Blancpain ist glücklich und stolz zugleich, dass ihr Magazin dreifach ausgezeichnet wurde, darunter mit den beiden Hauptpreisen Grand Award, zumal wenn man diesen Erfolg am Kaliber der anderen Wettbewerbsteilnehmer aus aller Welt misst. Die offizielle Ehrung von Blancpain fand an der Preisverleihung vom 13. März in New York statt. Obwohl die Lettres du Brassus erst seit zwei Jahren bestehen, kann das Magazin mit diesen drei Mercury Awards voller Stolz auf insgesamt vier/fünf Preise in dieser Zeit zurückblicken. Denn wie bereits eingangs erwähnt, wurde letztes Jahr die Ausgabe 2 mit der Silbermedaille des europäischen Wettbewerbs Best of Corporate Publishing in der Kategorie der Konsumenteninformation durch die Unternehmen ausgezeichnet.

Blancpain gibt die Lettres du Brassus zweimal pro Jahr heraus. Das Magazin mit einer Auflage von insgesamt annähernd 100 000 Exemplaren wird zur Zeit in Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch angeboten. Die Projektleiterin Christel Räber bildet zusammen mit Jeffrey Kingston das Chefredaktoren-Team. Für Grafik, Layout und Desktop-Publishing zeichnet die Agentur Thema Communication in Deutschland verantwortlich. Die Lettres du Brassus sind kostenlos erhältlich durch Subskription in den Blancpain-Boutiquen und bei Fachhandels-Konzessionären rund um den Globus.