TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

seiko.de

Pressemitteilungen/Werbung

Kontrollbesuch bei TrustedWatchVorbildlich: Der Datenschutz bei TrustedWatch

Am 29. Mai 2012 wurde die TrustedWatch GmbH im Rahmen eines Kontrollbesuches von Dr. Walter Krämer im Auftrag des Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden Württemberg auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen geprüft. Das Ergebnis: Keinerlei Beanstandungen!

Gegenstand der Prüfung war insbesondere auch die redaktionelle Berichterstattung in den Bereichen Blackwatch sowie die Fahndungsaufrufe bei TrustedWatch. Im jetzt vorliegenden Abschlussbericht nimmt Dr. Walter Krämer dazu wie folgt Stellung: „Die Beiträge der TrustedWatch GmbH unter der Rubrik „Blackwatch“ fußen auf journalistischer Recherche und sind geeignet, zur Meinungsbildung beizutragen. Die Firma kann daher als „Unternehmen der Presse“ qualifiziert werden. Personenbezogene Daten, die in diesem Zusammenhang genannt werden, zum Beispiel der Name eines Geschäfts eines kritisierten Unternehmens, unterliegen dem Medienprivileg. Hinsichtlich der Fahnungsmeldungen dürfte man ebenfalls von einer journalistisch-redaktionellen Tätigkeit ausgehen. Diesbezüglich unterscheidet sich die Tätigkeit der TrustedWatch nicht von einer Zeitung, die über Ermittlungen der Polizei berichtet und diese bei der Fahnung unterstützt. Im Ergebnis bedeutet dies, dass die beschriebene Datenveröffentlichung im Internet zulässig ist.“

Diese Feststellung wird es zukünftig klagenden Personen und Unternehmen noch schwerer machen, gegen die Berichterstattung von TrustedWatch erfolgreich juristisch vorzugehen. Für die Uhrenmafia, kriminelle und unseriöse Uhrenhändler und alle schwarzen Schafe der Uhrenbranche ein schwerer Schlag. Bereits in der Vergangenheit hatte keine Klage Erfolg, jetzt sind die Chancen weiter gesunken.

Für Chefredakteur Dr. Klaus Adam ist der Kontrollbericht deshalb im Hinblick auf die Berichterstattung Bestätigung und Ansporn zugleich. Auch zukünftig steht TrustedWatch wie kein zweites Medium der Uhrenindustrie und Uhrenbranche für Verbraucherschutz und die Interessen der seriösen Anbieter und Uhrenmarken.