Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. https://wricitieshub.org/onlinecasinomalaysia/Bet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia casino 918kiss has something for you.

Luxus-Uhren und Marken-Uhren

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. judipoker365.comBet on your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots duitnow tng live22 like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

Playing online casino Malaysia through Alibaba33 online casino Malaysia can be a fun and rewarding experience for those who enjoy playing games for fun. trusted online casino malaysiaBet on trusted online casino malaysia your favourite slots, live, sporting events and win big! If you enjoy sports, slots like Mega888 ewallet Alibaba33 online casino Malaysia has something for you.

TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

AktuellPressemitteilungen/Werbung

Luxusuhren

BASELWORLD 2019: Die neue Luxus-Daytona von Rolex

Mit 36 Diamanten im Trapezschliff BASELWORLD 2019: Die neue Luxus-Daytona von Rolex

Die kostbare und edle neue Ausführung des Oyster Perpetual Cosmograph Daytona in 18 Karat Gelbgold präsentiert sich mit einem schwarz lackierten Pavé-Zifferblatt, auf dem Diamanten und schwarzer Lack die champagnerfarbenen Totalisatoren umspielen.

Die neue Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367

Breguet interpretiert das Tourbillon neu Die neue Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367

Im Jahr 2018 erweitert Breguet seine Kollektion der Grandes Complications um ein lang ersehntes Stück, das zugleich auch das erste Modell der Reihe mit einem Zifferblatt aus Grand-Feu-Email ist. Die Neuheit unter den Classique Grandes Complications mit der Referenz 5367 interpretiert das Tourbillon mit einer neuen Leichtigkeit und stellt es in den Mittelpunkt eines minimalistisch gehaltenen Designs.

Die neue Classique Extra-Plate 5157 in Roségold

Zifferblatt aus versilbertem Gold Die neue Classique Extra-Plate 5157 in Roségold

Die Modelle der Kollektion Classique zeichnen sich durch ihr zeitloses Design aus, das den Breguet-Stil hervorragend verkörpert. Auch die neue Classique Extra-Plate 5157 in Roségold ergänzt die Kollektion in perfekter Weise. Ihr Automatikwerk mit der Siliziumspiralfeder verbirgt sich hinter einem 5,45 mm hohen Gehäuse, das – wie einst die Zeitmesser von Abraham-Louis Breguet – an den Flanken fein kanneliert ist.

Die neue Fifty Fathoms Bathyscaphe Quantième Annuel

Der Jahreskalender ist da! Die neue Fifty Fathoms Bathyscaphe Quantième Annuel

Die Geschichte der Fifty Fathoms geht auf 1953 zurück, als Blancpain das erste Modell der Reihe enthüllte. Die erste moderne Profi-Taucheruhr für den Einsatz unter Wasser war unmittelbar äusserst erfolgreich. Schon bald nahm sich die gesamte Uhrenbranche ein Beispiel an der Kollektion Fifty Fathoms und ihren technischen Eigenschaften.

Baselworld 2018: ANGELUS - U50 Diver Tourbillon

Spektakulärer Auftakt! Baselworld 2018: ANGELUS - U50 Diver Tourbillon

Die erste Taucheruhr von Angelus legt mit einer Tourbillonhemmung und einem skelettierten Uhrwerk einen spektakulären Auftakt hin. Die U50 Diver Tourbillon ist darüber hinaus mit einem Heliumventil ausgestattet, sodass sie für das Sättigungstauchen bis zu 300 Meter sicher verwendet werden kann.

Baselworld 2018: Die Fifty Fathoms Grande Date

Die erste Fifty Fathoms mit Grossdatum Baselworld 2018: Die Fifty Fathoms Grande Date

Der von Blancpain entwickelte Mechanismus des Grossdatums ist bereits seit vielen Jahren in zahlreichen Modellen, insbesondere in der Kollektion Villeret, erfolgreich im Einsatz. Er zeichnet sich durch eine Anzeige mit grossen Ziffern aus, die um Mitternacht augenblicklich den Datumswechsel vollziehen, ohne dabei die verbleibende Gangreserve der Uhr zu beeinflussen.

Baselworld 2018: ArtyA - Sons of Gears Star

Fünf Versionen Baselworld 2018: ArtyA - Sons of Gears Star

Das durchbrochene Werk dieser Uhr verkörpert die 10 Strahlen eines Sterns. Farblich abgestimmte seitliche Einsätze am Gehäuse und Nähte auf dem Lederarmband unterstreichen seine Wirkung. Das Modell ist in zahlreichen Farboptionen erhältlich, wobei jede Farbvariation auf 99 Stück limitiert ist.

Die Breguet Reine de Naples 8908

Ein speziell für Damen entwickeltes Automatikkaliber Die Breguet Reine de Naples 8908

Dieses Jahr stellt Breguet eine neue Variante des Modells Reine de Naples 8908 vor, dem ersten Zeitmesser der 2002 lancierten, gleichnamigen Linie. Die Neuheit besticht mit einer Kombination aus einem Roségoldgehäuse, das mit 128 Diamanten besetzt ist, und einem teilweise aus Tahiti-Perlmutt gearbeiteten Zifferblatt.

Baselworld 2018: Der Villeret Tourbillon Volant Heure Sautante Minute Rétrograde

Blancpain interpretiert sein fliegendes Tourbillon neu Baselworld 2018: Der Villeret Tourbillon Volant Heure Sautante Minute Rétrograde

Das fliegende Tourbillon von Blancpain, das – wie alle Uhrwerke der Marke – komplett inhouse gefertigt wurde, ist seit fast dreissig Jahren ein unumgänglicher Bestandteil der traditionellen Uhrmacherkunst. Die Besonderheit liegt hierbei in der ungewöhnlichen Bauweise, bei der auf die obere Brücke verzichtet wurde, um den Blick auf die Hauptbestandteile des Tourbillons freizugeben.

Baselworld 2018: ArtyA 1/1 - nicht mehr und nicht weniger

Ein außergewöhnliches Meisterstück Baselworld 2018: ArtyA 1/1 - nicht mehr und nicht weniger

ArtyA freut sich, ein außergewöhnliches Meisterstück auf der Baselworld 2018 vorstellen zu dürfen: Vom Gehäuse, das von Yvan Arpa entworfen und von Bram Ramon graviert wurde, über das Perlmutt-Zifferblatt mit Otchil-Lackierung nach jahrtausendealter Tradition, bis zum ArtyA-Manufakturuhrwerk mit Tourbillon ist dieser Zeitmesser vollständig von Hand gefertigt.

Baselworld 2018: ArtyA zeigt erstmals das Son of Earth Butterfly Set

Toller Zeitmesser! Baselworld 2018: ArtyA zeigt erstmals das Son of Earth Butterfly Set

ArtyA entwickelte das hauseigene, COSC-zertifizierte „ArtyA Aion“-Uhrwerk für die Kollektionen „Son of Earth“, „Son of a Gun“ und „Son of Art“. Das Chronometer-zertifizierte Automatikwerk wartet mit einem Rotor aus Roségold auf; zu den Endbearbeitungen zählen Genfer Streifen, Spotting und Sonnenschliff.

Baselworld 2018: Die neue Breguet Marine 5517

Drei neue Versionen Baselworld 2018: Die neue Breguet Marine 5517

2017 wollte Breguet seiner Linie Marine ein neues Gesicht verleihen. Die Maison wählte daher einen neuen Stil, der Moderne und Dynamik miteinander kombiniert: völlig neue Bandanstöße, überarbeitete Kannelüren sowie eine Krone mit wellenförmiger Verzierung und einem größeren „B“.

Preview Baselworld 2018: Die Roswell 08 aus dem Hause SCHWARZ ETIENNE

Innovativer Datumsmechanismus Preview Baselworld 2018: Die Roswell 08 aus dem Hause SCHWARZ ETIENNE

Die SCHWARZ ETIENNE Roswell 08 verfügt über eine einzigartige lebendige Ästhetik, die ein High-Tech-Manufakturwerk mit einem speziellen Zifferblatt-Design verbindet. Auf der linken Seite des Zifferblatts ist der innovative Datumsmechanismus von SCHWARZ ETIENNE zu sehen, bei dem das Datum über ein spezielles System mit Schnelleinstellungsfunktion und Sicherheitsmechanismus angetrieben wird.

SIHH 2018: Die 1815 Homage to Walter Lange

Historisch inspiriert: Springende Sekunde von A. Lange & Söhne SIHH 2018: Die 1815 Homage to Walter Lange

Mechanische Uhren erkennt man im Allgemeinen an einer „schleichenden Sekunde". Je nach Unruhfrequenz tickt der Zeiger in fünf bis zehn Zwischenschritten von Sekunde zu Sekunde. Bei Kurzzeitmessungen, bei denen es im wahrsten Sinne des Wortes auf die Sekunde ankommt, lässt jedoch der kontinuierliche Lauf Anfang und Ende nicht immer genau erkennen.

SIHH 2018: Der neue TRIPLE SPLIT von A. Lange & Söhne

Eine neue Dimension der Zeitmessung SIHH 2018: Der neue TRIPLE SPLIT von A. Lange & Söhne

Am 17. Juli 2016 stellte der deutsche Triathlet Jan Frodeno eine neue Weltbestzeit in der Triathlon-Langdistanz auf. In unglaublichen sieben Stunden, 35 Minuten und 39 Sekunden bewältigte er die Kombination aus 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen.

Preview SIHH 2018: Vacheron Constantin stellt neue FIFTYSIX-Kollektion vor

Elegant-maskuline Uhren im zeitgenössischen Retro-Stil Preview SIHH 2018: Vacheron Constantin stellt neue FIFTYSIX-Kollektion vor

FIFTYSIX®. Ein Name und ein Datum, die eine ikonische Uhr von 1956 zum Leben erwecken: die Reference 6073. Das typische Design der Uhren macht die besonders üppige Kreativität deutlich, die Vacheron Constantin zu jener Zeit an den Tag legte. Es sind besonders die Formen – insbesondere die Bandanstöße, die jeweils einen Arm des Malteserkreuzes darstellen –, welche die Uhr kennzeichnen.

Preview SIHH 2018: Der 1815 CHRONOGRAPH in Rotgold

Auf die Fünftelsekunde genau Preview SIHH 2018: Der 1815 CHRONOGRAPH in Rotgold

Die 1815 CHRONOGRAPH lässt das Herz von Puristen höherschlagen, die sich eine auf die Grundfunktionen reduzierte, technisch vollkommene Stoppuhr wünschen. Der schlanke Chronozentrumzeiger wird durch einen Drücker bei zwei Uhr gestartet.

Preview SIHH 2018: Die Ulysse Nardin Moonstruck Worldtimer

100 limitierte Zeitmesser Preview SIHH 2018: Die Ulysse Nardin Moonstruck Worldtimer

Unser Sonnensystem besteht aus einem Stern, acht Planeten, 175 Satelliten und Milliarden interplanetarischen Staubteilchen. Zeit seines Lebens sieht sich der Mensch jedoch nur von zwei Gestirnen beeinflusst: der Sonne und dem Mond. Seit Menschengedenken sind diese Himmelskörper Bestandteil aller Glaubensrichtungen.

Artikel pro Seite: 5 15 30 100