TrustedWatch - Alles über Luxusuhren und Uhren

Anzeige

seiko.de

AktuellPressemitteilungen/Werbung

Recht & Uhren

Täter noch nicht verhaftet Auf der IAA gestohlene Breitling wieder aufgetaucht

(11/2009) Nach rund zwei Monaten ist eine auf einem Ausstellungsstand während der Internationalen Automobil Ausstellung IAA in Frankfurt ausgestellte wertvolle Uhr der Marke Breitling im Wert von rund 10.250 Euro wieder aufgetaucht. Der mutmaßliche Dieb erlag offenbar dem Fahndungsdruck der Polizei, hatte sich deswegen seinem Rechtsbeistand anvertraut, der sich daraufhin mit der Polizei in Verbindung setzte.

Täter gefasst Jugendliche überfallen Juwelier in Berlin

(11/2009) Am 28 Oktober 2009 sind zwei 15-Jährige nach dem versuchten Raubüberfall auf einen Juwelier in Berlin-Wedding festgenommen worden. Die Täter hatten den 47-Jährigen gegen 13 Uhr  in seinem Geschäft in der Badstraße mit Reizgas angegriffen und geschlagen. Als der Mann sich wehrte, flüchteten die Jugendlichen ohne Beute aus dem Geschäft.

Schneller Fahndungserfolg in Münster Dumm gelaufen: Uhren der Marken Breitling, Sinn und Maurice Lacroix für 200.000 Euro erbeutet und gleich erwischt

(10/2009) Es war am 12. Oktober um 4 Uhr in der Früh als zwei männliche Täter in das Juweliergeschäft Oeding-Erdel am Prinzipalmarkt in Münster eindrangen. Hier erbeuteten die Einbrecher unter anderem Uhren der Marken Breitling, Sinn und Maurice Lacroix im Gesamtwert von rund 200.000 Euro. Die Freude über diese Beute währte allerdings nur kurz: Im Rahmen der Fahndung wurden zwei Tatverdächtige verhaftet.

Täter erwischt Hochwertige Uhren in Köln gestohlen

(10/2009) Am 6. Oktober 2009 hat die Polizei in der Kölner Altstadt einen 40-Jährigen festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, einen besonders schweren Fall des Diebstahls begangen zu haben. Gegen 13 Uhr betrat der Täter das Juweliergeschäft auf der Ehrenstraße. Während sich die Mitarbeiter in Kundengesprächen befanden, nutzte der Dieb die Gelegenheit, um aus einer Glasvitrine drei hochwertige Armbanduhren zu entwenden.

Freie Fahrt für Google Adwords? Niederlage für Luxushersteller Louis Vuitton Malletier

(09/2009) Im Streit mit dem französischen Luxusartikelherstellers Louis Vuitton Malletier hat der Internetriese Google einen bemerkenswerten Teilerfolg errungen. Laut einem Gutachten des EU-Generalanwalts Miguel Poiares Maduro ist es rechtens, dass Google Markennamen als Stichwörter an Anzeigenkunden verkauft.

Präzedenzfall: Markenschutz setzt sich durch LVMH gewinnt richtungsweisenden Rechtsstreit gegen Ebay

(09/2009) Das Internet-Auktionshaus Ebay ist von einem Gericht in Paris zur Zahlung einer Entschädigungsleistung von 80.000 Euro an den Luxusgüterkonzern LVMH verurteilt worden. Dies teilte der weltweit größte Luxusgüterkonzer, zu dem Marken wie Christian Dior, Kenzo, Givenchy, Louis Vuitton oder Guerlain gehören, am 18. September 2009 mit.

Ebay gegen Markenhersteller Müssen LVMH und Richemont künftig auch Onlinehändler beliefern?

(09/2009) Das Onlineauktionshaus Ebay hat das Europäische Parlament aufgerufen, das EU-Wettbewerbsrecht zu überarbeiten. Gefordert wird von Ebay, dass Markenhersteller den Verkauf ihrer Produkte über das Internet nicht mehr einschränken dürfen. Dazu hat eBay eine Petition mit mehr als 750.000 Unterschriften vorgelegt.

Bewaffneter Überfall auf Juwelier in Hilden Polizei macht Täter nach kurzer Fahndung dingfest

(09/2009) Am frühen Abend des 10. September 2009, gegen 18.25 Uhr, ereignete sich ein bewaffneter Raubüberfall auf ein Hildener Juweliergeschäft an der Gerresheimer Straße im Haus Nr. 1. Zu dieser Zeit griffen zwei maskierte männliche Täter einen kurz vor Geschäftsschluss allein im Ladenlokal anwesenden 37-jährigen Verkäufer aus Wülfrath mit einem Elektroschockgerät an, wodurch dieser schwer verletzt wurde.

DNA-Spuren belasten 20-jährigen Ungarn Erster Verdächtiger im Fall Juwelier Nadler verhaftet

(08/2009) Nach einem halben Jahr wurde der Überfall auf eine Filiale des Juweliers Nadler in der Linzer Gasse in Salzburg vom Chef der Kriminalpolizei Andreas Huber persönlich aufgeklärt. Huber war in seiner Freizeit in der Innenstadt von Salzburg ein 20-jähriger Ungar aufgefallen.

Schneller Ermittlungserfolg für Scotland Yard Anklage gegen zwei Festgenommene im Londoner Juwelenraub

(08/2009) Knapp zwei Wochen nach dem vermutlich größten Juwelenraub in der britischen Geschichte hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen. Ob es sich bei den Männern um die beiden von einer Überwachungskamera aufgenommenen Tatverdächtigen handelt, blieb unklar. Aus "ermittlungstechnischen Gründen" will Scotland Yard keine Einzelheiten preisgeben.

Victorinox Made in Taiwan? Schweizer Zoll beschlagnahmt Lieferung

(08/2009) Die Schweizer Zollverwaltung hält eine Ladung importierter Ware des Uhren- und Messerherstellers Victorinox zurück. Gemäß internen Unterlagen des Zollinspektorats Muttenz wurden 116 Kisten mit 558 Kilogramm Material, darunter Taschen, Koffer, Regenschirme und Schlösser, blockiert.

Artikel pro Seite: 5 15 30 100